Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Symbolische Politik der Vereinten Nationen als Buch
PORTO-
FREI

Symbolische Politik der Vereinten Nationen

Die "Weltkonferenzen" als Rituale. Auflage 2004. Book.
Buch (kartoniert)
Ein differenziertes Verständnis von "symbolischer Politik" kann erkennen lassen, von welch hoher Bedeutung diese Politikdimension für Arbeit der Vereinten Nationenwar und ist. Das ist zumal an der Funktionsweise und den Leistungen von politischen Rit … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Symbolische Politik der Vereinten Nationen als Buch

Produktdetails

Titel: Symbolische Politik der Vereinten Nationen
Autor/en: Reinhard Wesel

ISBN: 3810039896
EAN: 9783810039897
Die "Weltkonferenzen" als Rituale.
Auflage 2004.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

29. Januar 2004 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Ein differenziertes Verständnis von "symbolischer Politik" kann erkennen lassen, von welch hoher Bedeutung diese Politikdimension für Arbeit der Vereinten Nationenwar und ist. Das ist zumal an der Funktionsweise und den Leistungen von politischen Ritualen der UNO am Beispiel ihrer "Weltkonferenzen" zu zeigen.

Inhaltsverzeichnis

Problemstellung
'Symbolische Politik'
Elemente symbolischer Politik
Politische Symbolik der UNO und symbolische Vereinte Nationen
Die 'Welt-Konferenzen' der Vereinten Nationen
Auswertung und Ergebnisse

Portrait

Dr. Reinhard Wesel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Marburg.

Pressestimmen

"[...] [der Autor] positioniert sich [...] in erfrischendem Abstand von den ritualisierten Debatten der regelmäßig zum Mythos ihrer selbst gerinnenden 'Disziplin' der 'IB'/'IR' (Internationalen Beziehungen/International Relations), einschließlich ihrer sich als 'konstruktivistisch' gerierenden Spielarten, aber auch weit entfernt von der Tendenz der herkömmlichen UN-Forschung zur simpel gestrickten Rationalisierung des am East River gebotenen absurden Theaters." Neue Politische Literatur, 01/2007


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.