Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geschlechtergerechte Sozialisation im Religionsunterricht als Buch
PORTO-
FREI

Geschlechtergerechte Sozialisation im Religionsunterricht

Paperback.
Buch (kartoniert)
Geschlechtergerechte Sozialisation
im Religionsunterricht

Eine Analyse der Sozialisationsprozesse im evangelischen
Religionsunterricht der Sekundarstufe 1 des Gymnasiums

Die Forschung zur Sozialisation Jugendlicher erfreut sich in jüngster Zeit immer st … weiterlesen
Buch

26,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Geschlechtergerechte Sozialisation im Religionsunterricht als Buch

Produktdetails

Titel: Geschlechtergerechte Sozialisation im Religionsunterricht
Autor/en: Renate Hofmann

ISBN: 3935111770
EAN: 9783935111775
Paperback.
Books on Demand

7. Oktober 2005 - kartoniert - 448 Seiten

Beschreibung

Geschlechtergerechte Sozialisation
im Religionsunterricht

Eine Analyse der Sozialisationsprozesse im evangelischen
Religionsunterricht der Sekundarstufe 1 des Gymnasiums

Die Forschung zur Sozialisation Jugendlicher erfreut sich in jüngster Zeit immer stärkerer Beliebtheit.
Eine in diesem Zusammenhang durchgeführte Analyse aktuell zuge-lassener Religionsbücher offenbarte, dass geschlechtergerechte Sozia-lisation im Religionsunterricht derzeit nur eingeschränkt möglich ist. Dieses Defizit gab den Anstoß, sich mit der Thematik näher auseinander zu setzen.
Ein Teil der Arbeit widmet sich der Analyse der geschlechtsspezifischen Prägung einzelner Sozialisationsfaktoren, wie z.B. den Interaktionen zwischen LehrerInnen und SchülerInnen oder der geschlechtsspezifi-schen Wirkung von Medien.
Konkrete Unterrichtsmodelle zu geschlechtergerechter Sozialisation im Religionsunterricht setzen die theoretisch erarbeiteten Implikationen dann in einem zweiten Teil in praktische Vorschläge für den Schulalltag um.

Das vorliegende Buch richtet sich besonders an Religionslehrerinnen und Religionslehrer und alle, die sich mit Sozialisationsprozessen in der Schule beschäftigen wollen.

Portrait

Renate Hofmann (geb. 1976) hat an der Universität Augsburg Evangelische Religionspädagogik, Evangelische Theologie und Psychologie studiert und das Studium 1999 mit dem Magister Artium (M.A.) abgeschlossen.Die vorliegende Arbeit wurde 2001 von der Universität Augsburg als Dissertation im Fach Evangelische Religionspädagogik angenommen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.