Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Städtewachstum - Städtewandel als Buch
PORTO-
FREI

Städtewachstum - Städtewandel

Eine ökonomische Analyse der schweizerischen Agglomerationen.
Buch (kartoniert)
Dieses Werk analysiert aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht die Entwicklungstendenzen und Strukturverschiebungen der schweizerischen Städte und Agglomerationen. Behandelt werden unter Anderem die in den nächsten Jahren zu bewältigenden spezifische … weiterlesen
Buch

68,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Städtewachstum - Städtewandel als Buch

Produktdetails

Titel: Städtewachstum - Städtewandel
Autor/en: René L Frey

ISBN: 371901116X
EAN: 9783719011161
Eine ökonomische Analyse der schweizerischen Agglomerationen.
Helbing & Lichtenhahn

30. September 1991 - kartoniert - 334 Seiten

Beschreibung

Dieses Werk analysiert aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht die Entwicklungstendenzen und Strukturverschiebungen der schweizerischen Städte und Agglomerationen. Behandelt werden unter Anderem die in den nächsten Jahren zu bewältigenden spezifischen Stadtprobleme:

Boden
Umwelt
Zentrumsfunktionen
Wohnen
Verkehr
Stadtpolitik
Wirtschaft
Infrastruktur

Diese Untersuchung richtet sich an Ökonomen, welche mit der wirtschaftswissenschaftlichen Methode vertraut sind uns sich für den Gegenstand "Stadt" interessieren, an Fachleute anderer verwandter Disziplinen (Planer, Geographen, Soziologen, Juristen, usw.), und an Praktiker und Politiker, welche im weiteren Sinne Stadtpolitik betreiben.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.