Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Das Rückrufsrecht des Urhebers bei Unternehmensveräußerungen als Buch
PORTO-
FREI

Das Rückrufsrecht des Urhebers bei Unternehmensveräußerungen

Paperback.
Buch (kartoniert)
Seit der Urhebervertragsrechtsreform 2002 kann der Urheber bei einer Unternehmensveräußerung ein Nutzungsrecht gemäß § 34 Abs. 3 UrhG zurückrufen, wenn ihm die Ausübung des Rechts durch den Erwerber des Verwertung... weiterlesen
Buch

29,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Das Rückrufsrecht des Urhebers bei Unternehmensveräußerungen als Buch

Produktdetails

Titel: Das Rückrufsrecht des Urhebers bei Unternehmensveräußerungen
Autor/en: Richard Koch-Sembdner

ISBN: 3899711416
EAN: 9783899711417
Paperback.
V & R unipress GmbH

April 2004 - kartoniert - 216 Seiten

Beschreibung

Seit der Urhebervertragsrechtsreform 2002 kann der Urheber bei einer Unternehmensveräußerung ein Nutzungsrecht gemäß § 34 Abs. 3 UrhG zurückrufen, wenn ihm die Ausübung des Rechts durch den Erwerber des Verwertungsunternehmens nach Treu und Glauben nicht zuzumuten ist. Gleiches gilt, wenn sich die Beteiligungsverhältnisse am Verwertungsunternehmen wesentlich ändern. ein solches Rückrufsrecht hatte der Urheber bislang nicht. Die vorliegende Arbeit untersucht neben der neuen deutschen Rechtslage auch wirtschaftswissenschaftliche und internationale Aspekte des Rückrufsrechts.Der AutorDr. Richard Koch-Sembdner ist Rechtsreferendar in Hamburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.