Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Rom. Schicksal einer Stadt 312 - 1308 als Buch
PORTO-
FREI

Rom. Schicksal einer Stadt 312 - 1308

Schicksal einer Stadt 312-1308. Originaltitel: Rome. Profile of a City, 312-1308. 3. A. 260 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Die bewegte Geschichte Roms, jene tausend Jahre zwischen Konstantins Annahme des Christentums (312) und dem Auszug der Päpste nach Avignon (1308), erstehen hier in einer großartigen Gesamtschau des berühmten Kunsthistorikers und intimen Kenners der S … weiterlesen
Buch

49,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rom. Schicksal einer Stadt 312 - 1308 als Buch

Produktdetails

Titel: Rom. Schicksal einer Stadt 312 - 1308
Autor/en: Richard Krautheimer

ISBN: 340630575X
EAN: 9783406305757
Schicksal einer Stadt 312-1308.
Originaltitel: Rome. Profile of a City, 312-1308.
3. A.
260 Abbildungen.
Übersetzt von Toni Kienlechner, Ulrich Hoffmann
Beck C. H.

28. Februar 2001 - gebunden - 424 Seiten

Beschreibung

Die bewegte Geschichte Roms, jene tausend Jahre zwischen Konstantins Annahme des Christentums (312) und dem Auszug der Päpste nach Avignon (1308), erstehen hier in einer großartigen Gesamtschau des berühmten Kunsthistorikers und intimen Kenners der Stadt. Straßen und Kirchen, Häuser und Herrensitze, Klöster und Befestigungen, Skulpturen, Mosaiken und Wandgemälde werden zu lebendigen Zeugen der Vergangenheit.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.