Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Rassismus als Buch
PORTO-
FREI

Rassismus

Einführung in die Geschichte und Theorie eines Begriffs. 'Argument Classics'. 4. Auflage.
Buch (kartoniert)
Grundlagenwerk zur Rassismustheorie: Die 1990er Jahre erlebten die Karriere des Begriffs Rassismus zu einem inflationär gebrauchten Schlagwort. Zugleich aber scheint- jenseits des moralischen Vorwurfs - oftmals unklar zu bleiben, was im Einzelnen dar … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

18,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Rassismus als Buch

Produktdetails

Titel: Rassismus
Autor/en: Robert Miles

ISBN: 3886193896
EAN: 9783886193899
Einführung in die Geschichte und Theorie eines Begriffs.
'Argument Classics'.
4. Auflage.
Übersetzt von Michael Haupt
Argument- Verlag GmbH

Januar 2014 - kartoniert - 191 Seiten

Beschreibung

Grundlagenwerk zur Rassismustheorie: Die 1990er Jahre erlebten die Karriere des Begriffs Rassismus zu einem inflationär gebrauchten Schlagwort. Zugleich aber scheint- jenseits des moralischen Vorwurfs - oftmals unklar zu bleiben, was im Einzelnen darunter zu verstehen sei. Um dieses Geflecht von Bedeutungen zu entwirren, geht Robert Miles in seinem Grundlagenwerk der Rassismustheorie den unterschiedlichen Verwendungsweisen des Rassismus-Begriffs nach und beleuchtet dabei gleichermaßen historische wie theoretische Aspekte. Seine akribische und materialreiche Studie stellt bis heute einen wesentlichen Beitrag zur Begriffsgeschichte und eine gelungene Einführung in ein von heftigen Diskussionen geprägtes Problemfeld dar.

Portrait

Robert Miles (*1950) arbeitet seit über zwanzig Jahren im Bereich der Migrationssoziologie und Rassismusforschung. Er ist Professor für Soziologie und Head of Department am Institut für Soziologie der Universität Glasgow.

Pressestimmen

"Mit seiner stoffreichen und differenziert-analytischen Argumentation liefert Miles einen nützlichen Beitrag zur theoretischen wie politischen Auseinandersetzung mit den vielfältigen Erscheinungsformen von Rassismus und Nationalismus. Gegenüber anderen Ansätzen der Rassismusforschung zeichnet es sich vor allem dadurch aus, dass in den scheinbar harmlosen alltäglichen Kategorisierungen der Ein- und Ausgrenzung von Menschen und Gruppen die Grundstruktur rassistischer Ideologiebildung ausfindig gemacht und kritisiert wird." Bundeszentrale für politische Bildung
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.