Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bösewichte als Buch
PORTO-
FREI

Bösewichte

Strategien der Niedertracht. 15 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Buch (gebunden)
Weltgeschichte wird durch Bösewichte geschrieben. So die Diagnose des bekannten Kulturwissenschaftlers Roland Girtler. Niedertracht ist ein fester Bestandteil des Alltags. Menschliches Handeln ist durch die Einteilung in Gut und Böse bestimmt - wobei … weiterlesen
Buch

30,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Bösewichte als Buch

Produktdetails

Titel: Bösewichte
Autor/en: Roland Girtler

ISBN: 3205990897
EAN: 9783205990895
Strategien der Niedertracht.
15 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Boehlau Verlag

Januar 1999 - gebunden - 288 Seiten

Beschreibung

Weltgeschichte wird durch Bösewichte geschrieben. So die Diagnose des bekannten Kulturwissenschaftlers Roland Girtler. Niedertracht ist ein fester Bestandteil des Alltags. Menschliches Handeln ist durch die Einteilung in Gut und Böse bestimmt - wobei die Bösen immer die anderen sind. Und die "guten Menschen" brauchen Bösewichte, um selbst als umso besser dazustehen.Die Strategien der Niedertracht können vielfältig sein. Sie reichen von Demütigung, Verrat, Kompromittierung des anderen bis zu subtilen Formen, seinen vermeintlichen Konkurrenten zu besiegen. Ebenso weitgestreut sind die Bereiche, in denen Niedertracht zutage tritt: in der Familie, im Freundes- und Kollegenkreis, in der Wissenschaft und Politik - mit einem Wort, niemand ist davor gefeit.Ein ideales Buch also für Feinde und für alle jene, die ihre Kunst der Niedertracht verfeinern wollen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.