Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Studenten in den Neunzigern: Die Neokonservativen als Buch
PORTO-
FREI

Studenten in den Neunzigern: Die Neokonservativen

Einstellungen von Studenten zu Ehe und Familie. Auflage 1999. Book.
Buch (kartoniert)
Im Brennpunkt der Untersuchung stehen die Einstellungen von Studenten zur Familie. Der Autor geht der Frage nach, inwieweit Enttraditionalisierungs- und Individualisierungsprozesse bei Studierenden vorangeschritten sind.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

59,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Studenten in den Neunzigern: Die Neokonservativen als Buch

Produktdetails

Titel: Studenten in den Neunzigern: Die Neokonservativen
Autor/en: Rolf Stein

ISBN: 3810021458
EAN: 9783810021458
Einstellungen von Studenten zu Ehe und Familie.
Auflage 1999.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 1999 - kartoniert - 316 Seiten

Beschreibung

Im Brennpunkt der Untersuchung stehen die Einstellungen von Studenten zur Familie. Der Autor geht der Frage nach, inwieweit Enttraditionalisierungs- und Individualisierungsprozesse bei Studierenden vorangeschritten sind.

Inhaltsverzeichnis

Theoretische und empirische Konzeptionen als Grundlagen des Studentensurvey - Familie als Erlebniswelt in Kindheit und Jugend der Studierenden - Partnerschaft und Ehe im Fokus der Studierenden - Die Familie im Fokus studentischer Einstellungen - Kinder im Fokus studentischer Einstellungen - Religion und Glauben als Dimensionen studentischer Wertorientierungen - Studenten in den Neunziger Jahren. Zusammenfassung und Ausblick
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.