Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Anthroposophie als Buch
PORTO-
FREI

Anthroposophie

Drei Perspektiven für das neue Jahrtausend.
Buch (kartoniert)
Ob es der Tod ist, das Leben der Seele in der Zeit oder die Bewusstseinsschwelle zwischen Wachen und Träumen, Träumen und Schlafen - in dreifacher Hinsicht fühlt sich der Mensch vor Grenzen gestellt, deren Überwindung ihn erst aufklären kann über sei … weiterlesen
Buch

14,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Anthroposophie als Buch

Produktdetails

Titel: Anthroposophie
Autor/en: Rudolf Steiner, Jean-Claude Lin

ISBN: 3772517730
EAN: 9783772517730
Drei Perspektiven für das neue Jahrtausend.
Herausgegeben von Jean-Claude Lin
Freies Geistesleben GmbH

Januar 2000 - kartoniert - 96 Seiten

Beschreibung

Ob es der Tod ist, das Leben der Seele in der Zeit oder die Bewusstseinsschwelle zwischen Wachen und Träumen, Träumen und Schlafen - in dreifacher Hinsicht fühlt sich der Mensch vor Grenzen gestellt, deren Überwindung ihn erst aufklären kann über sein eigentliches Wesen. Als Antwort auf die angesichts dieser Grenzen bestehende Krise unter den Menschen umreißt Rudolf Steiner im Juli 1923 drei fundamentale Perspektiven der Anthroposophie: die physische, die seelische und die geistige. Sie lassen die Grenzen durchsichtig werden für das Geschehen nach dem Tod, für das Bedeutungsvolle in der Zeit, für das Wirkliche im Bewusstsein des Menschen.Was Rudolf Steiner an methodischen Ansätzen und inhaltlichen Aussagen über die physische, seelische und geistige Existenz des Menschen entwickelt, weist weit über das 20. Jahrhundert hinaus ins dritte Jahrtausend. Seine Erörterungen helfen, die Grenzen des menschlichen Lebens und Bewusstseins zu überwinden.Die drei Vorträge Rudolf Steiners vom 20., 21. und 22. Juli 1923 sind dem Band der im Rudolf Steiner Verlag, Dornach erscheinenden Gesamtausgabe entnommen.

Portrait

Rudolf Steiner, geboren 1861, verstorben 1925 in Dornach, Studium der Mathematik, Naturwissenschaften und Philosophie in Wien. Anschluss 1902 der Theosophischen Gesellschaft, 1913 Trennung und Gründung der Anthroposophischen Gesellschaft sowie 1919 die erste Waldorfschule. Entfaltung des anthropos. Denkansatzes durch zahlreiche Veröffentlichungen und eine umfangreiche Lehrtätigkeit. Steiners Geisteswissenschaft ist keine bloße Theorie. Ihre Fruchtbarkeit zeigt sie vor allem in der Erneuerung aller Bereiche des Lebens: der Erziehung, der Medizin, der Kunst, der Religion, der Landwirtschaft, bis hin zu jener gesunden Dreigliederung des ganzen sozialen Organismus, in der Kultur, Rechtsleben und Wirtschaft sich genügend unabhängig voneinander entfalten können.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.