Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Drei Studien zur politischen Philosophie als Buch
PORTO-
FREI

Drei Studien zur politischen Philosophie

'Schriften der Philosophisch-historischen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften'.
Buch (kartoniert)
Buch

10,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Drei Studien zur politischen Philosophie als Buch

Produktdetails

Titel: Drei Studien zur politischen Philosophie
Autor/en: Rüdiger Bubner

ISBN: 3825308634
EAN: 9783825308636
'Schriften der Philosophisch-historischen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften'.
Universitätsverlag Winter

März 1999 - kartoniert - 62 Seiten

Portrait

Rüdiger Bubner, geboren 1941, studierte Philosophie und klassische Philologie in Tübingen, Wien, Heidelberg und Oxford. Er ist Professor für Philosophie an der Universität Heidelberg, Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften und Präsident der Internationalen Hegel- Vereinigung. Er forscht und lehrt vor allem über Deutschen Idealismus, Philosophische Hermeneutik, Politische Philosophie und Ästhetik.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Eine magische Stele aus dem Badischen Landesmuseum Karlsruhe (Inv. H 1049)
Buch (kartoniert)
von Joachim Friedric…
Theologenbriefwechsel im Südwesten des Reichs in der Frühen Neuzeit (1550-1620)
Buch (kartoniert)
von Christoph Strohm
Staatsmacht und Staatskredit
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Reinhar…
Gefälschtes Recht aus dem Frühmittelalter
Buch (kartoniert)
von Steffen Patzold
Heiden im Himmel?
Buch (kartoniert)
von Peter von Moos, …
vor
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.