Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Pflegekurse im Blickpunkt als Buch
PORTO-
FREI

Pflegekurse im Blickpunkt

Strukturen – Konzepte – Erfahrungen. 'Pflegeforschung'. 1. , Aufl. 14, 8 x 21, 0 cm. Beschäftigte im…
Buch (kartoniert)
Pflegende Angehörige sollen optimal betreut werden. Pflegekurse sind ein Angebot zu ihrer Unterstützung. Doch bisher ist unklar, ob und inwieweit diese Maßnahme greift. Das dip hat Teilnehmerinnen, Kursleiterinnen und Experten befragt sowie unter­sch … weiterlesen
Buch

7,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Pflegekurse im Blickpunkt als Buch

Produktdetails

Titel: Pflegekurse im Blickpunkt
Autor/en: Sabine Dörpinghaus, Frank Weidner

ISBN: 3899931599
EAN: 9783899931594
Strukturen – Konzepte – Erfahrungen.
'Pflegeforschung'.
1. , Aufl.
14, 8 x 21, 0 cm.
Beschäftigte im Pflege- und Gesundheitswesen, Einrichtungsträger, Führungskräfte von Pflegekursen, Seniorenberatungsstellen, Interessierte im Bereich der Angehörigenarbeit.
Schlütersche Verlag

4. April 2006 - kartoniert - 295 Seiten

Beschreibung

Pflegende Angehörige sollen optimal betreut werden. Pflegekurse sind ein Angebot zu ihrer Unterstützung. Doch bisher ist unklar, ob und inwieweit diese Maßnahme greift. Das dip hat Teilnehmerinnen, Kursleiterinnen und Experten befragt sowie unter­schiedliche Schulungskonzepte kriterienorientiert analysiert. Daraus lassen sich wichtige Erkenntnisse für pflegende Angehörige ableiten. Die Autoren erläutern die Konsequenzen für zukünftige Kurskonzeptionen und weitere wissenschaftliche Untersuchungen. Das Buch schließt mit umfangreichen Empfehlungen für die konzeptionelle Dimension und die praktische Durchführung von Pflegekursen. Die Studie vermittelt die Sorgen und Nöte von pflegenden Angehörigen und zeigt eindrucksvoll wie vielseitig und herausfordernd die Arbeit mit ihnen ist.

Portrait

Dr. phil. Frank Weidner, Jahrgang 1962, Krankenpfleger, Sozial- und Gesundheitswissenschaftler, mehrjährige Berufserfahrung in verschiedenen pflegerischen Arbeitsbereichen, Institutionen und in der Berufspolitik. Ab 1997 bis 2011 Professor für Pflegewissenschaft im Fachbereich Gesundheitswesen der Katholischen Hochschule NRW (KatHO NRW) in Köln. Seit 2000 Direktor des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung e.V. an der KatHO NRW. Seit 2006 Gründungsdekan der Pflegewissenschaftlichen Fakultät im Universitätsrang der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Vallendar. Zahlreiche Projekte und Publikationen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.