Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Palermo als Buch
PORTO-
FREI

Palermo

Eine Annäherung an seine Arbeit und deren Rezeption. 13 Abbildungen, 16 Grafiken.
Buch (kartoniert)
Die Arbeiten Palermos scheinen sich bisher - wie die einführende rezeptionsgeschichtliche Untersuchung nachzeichnet - einer sprachlichen Fixierung zu entziehen. Am Beispiel einer Analyse der 'Wandmalerei' im Hamburger Kunstverein (1973/1992) wird ein … weiterlesen
Buch

65,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Palermo als Buch

Produktdetails

Titel: Palermo
Autor/en: Sabine Grosser

ISBN: 3631302703
EAN: 9783631302705
Eine Annäherung an seine Arbeit und deren Rezeption.
13 Abbildungen, 16 Grafiken.
Lang, Peter GmbH

1. Juni 1996 - kartoniert - 259 Seiten

Beschreibung

Die Arbeiten Palermos scheinen sich bisher - wie die einführende rezeptionsgeschichtliche Untersuchung nachzeichnet - einer sprachlichen Fixierung zu entziehen. Am Beispiel einer Analyse der 'Wandmalerei' im Hamburger Kunstverein (1973/1992) wird ein möglicher sprachlicher Zugang zu diesem hermetischen Werk entwickelt. Ausgehend vom Begriff der 'Unschärfebeziehung', der aus der Quantentheorie auf das Verhältnis zwischen Kunstwerk und Betrachtendem übertragen wird, kann die Autorin eine sprachliche Annäherung an diese Arbeit Palermos vorführen, welche die Unmöglichkeit einer eindeutigen Bestimmung zum Ausgangspunkt nimmt. Die Ergebnisse der distributions- und rezeptionsgeschichtlichen Untersuchung liefern dabei unter verschiedenen Gesichtspunkten eine Möglichkeit zur Überprüfung und Einordnung dieser Analyse. So werden die Werkanalyse und die Rezeptionsgeschichte als grundsätzlich zu unterscheidende, aber sich wechselseitig ergänzende Bereiche aufgefaßt.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Distributions- und rezeptionsgeschichtliche Untersuchung zu Palermo mit methodischer und theoretischer Einführung - Werkanalyse der Wandmalerei Palermos im Hamburger Kunstverein (1973/1992) - Der Begriff der 'Unschärfebeziehung' - Eine sprachliche Annäherung an die hermetische Arbeit Palermos - Rückführung auf die rezeptions- und distributionsgeschichtlichen Untersuchungsergebnisse.

Portrait

Die Autorin: Sabine Grosser wurde 1963 in Mannheim geboren. Sie studierte Kunst/Visuelle Kommunikation. Germanistik und Geschichte an den Universitäten in Marburg und Kassel. Seit 1987 Beteiligung und Mitarbeit an verschiedenen Ausstellungen und Projekten sowie Lehrtätigkeit im Bereich von Sprach- und Kulturarbeit. 1995 Promotion.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.