Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche >>
Markenbewertung bei Mergers & Acquisitions als Buch
PORTO-
FREI

Markenbewertung bei Mergers & Acquisitions

Analyse und Konzeption am Beispiel der Pharmaindustrie. 'Strategie, Marketing und Informationsmanagement'.…
Buch (kartoniert)
Immaterielle Vermögensgegenstände, zu denen auch Marken zählen, gewinnen - insbesondere vor dem Hintergrund von Mergers & Acquisitions (M&A) und der drastischen Einbrüche von Unternehmenswerten an der Börse - zunehmend an Bedeutung. Allerdings haben ... weiterlesen
Buch

99,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Markenbewertung bei Mergers & Acquisitions als Buch
Produktdetails
Titel: Markenbewertung bei Mergers & Acquisitions
Autor/en: Sabine Meissner

ISBN: 3824479842
EAN: 9783824479849
Analyse und Konzeption am Beispiel der Pharmaindustrie.
'Strategie, Marketing und Informationsmanagement'.
Auflage 2003.
Deutscher Universitätsvlg

26. November 2003 - kartoniert - XVIII

Beschreibung

Immaterielle Vermögensgegenstände, zu denen auch Marken zählen, gewinnen - insbesondere vor dem Hintergrund von Mergers & Acquisitions (M&A) und der drastischen Einbrüche von Unternehmenswerten an der Börse - zunehmend an Bedeutung. Allerdings haben Beziehungsstrukturen zwischen Marken im Kontext der Bewertung bisher wenig Beachtung gefunden. Sabine Meissner untersucht die Markenbewertung im konkreten situativen Kontext von Mergers & Acquisitions und im konkreten Bezug zur Branche der Pharmaindustrie. Sie zeigt auf, welche Anforderungen an die Bewertung von Marken zu stellen sind, und unterzieht auf dieser Basis die bestehenden Bewertungsverfahren einer kritischen Analyse. Kern der Arbeit ist die Entwicklung eines Modells zur Bewertung pharmazeutischer Marken bei M&A, das insbesondere die bisher nicht explizit berücksichtigten Ausstrahlungseffekte zwischen Marken in die Markenbewertung einbezieht.

Inhaltsverzeichnis

Pharmamarkt, Marke und Markenbewertung sowie Mergers & Acquisitions

Anforderungen an die Markenbewertung im situativen Kontext von M&A

Eignung bestehender Verfahren zur Bewertung pharmazeutischer Marken im situativen Kontext von M&A

Konzeption eines Modells zur Bewertung pharmazeutischer Marken im Bewertungskontext M&A

Portrait

Dr. Sabine Meissner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing II der Universität Hannover.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Buchungsfristigkeit bei Pauschalreisen
Buch (kartoniert)
von Bastian Körber
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.