Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
De coniuratione Catilinae. Kommentar als Buch
PORTO-
FREI

De coniuratione Catilinae. Kommentar

Lernzielbezogene lateinische Texte / zu Sallust, De coniuratione Catilinae. 'ratio'. 2. Auflage, 2. Nachdruck…
Buch (kartoniert)
Der Kommentar bezieht sich konkret auf die Lektüre Sallust, De coniuratione Cataliniae. Sallusts Catilina wird im Schulalltag oft als einziges Beispiel antiker Geschichtsschreibung gelesen. Die Ausgabe berücksichtigt daher besonders das Lernziel Bewu … weiterlesen
Buch

9,40*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
De coniuratione Catilinae. Kommentar als Buch

Produktdetails

Titel: De coniuratione Catilinae. Kommentar
Autor/en: Sallust, Wolfgang Wehlen

ISBN: 3766157868
EAN: 9783766157867
Lernzielbezogene lateinische Texte / zu Sallust, De coniuratione Catilinae.
'ratio'.
2. Auflage, 2. Nachdruck 1999.
Sprachen: Latin Latin.
Buchners C.C. Verlag

1. Januar 2006 - kartoniert - 48 Seiten

Beschreibung

Der Kommentar bezieht sich konkret auf die Lektüre Sallust, De coniuratione Cataliniae. Sallusts Catilina wird im Schulalltag oft als einziges Beispiel antiker Geschichtsschreibung gelesen. Die Ausgabe berücksichtigt daher besonders das Lernziel Bewusstsein von der Problematik einer objektiven Geschichtsdarstellung. Begleittexte, Fragen und Arbeitsvorschläge vermitteln den Schülern darüber hinaus Erkenntnisse, die auf ihre persönliche Situation übertragbar sind.

Portrait

Gaius Sallustius Crispus (86-35 v. Chr.), der in jungen Jahren selbst eine Karriere in der römischen Staatsführung angestrebt hatte, wandte sich nach den ersten Erfahrungen entsetzt ab von einem Politikbetrieb, der ihm ausschließlich von persönlichem Ehrgeiz geprägt schien. Als entschiedener Anhänger Iulius Caesars wurde er schließlich doch Quästor, Senatsmitglieder und Volkstribun, später Prätor und Prokonsul, in welchen Ämtern er den moralischen Ansprüchen seiner Schriften allerdings nicht gerecht wurde. Nach Caesars Tod zog er sich erneut von der Politik zurück und lebte im Norden Roms in einer Villa, von der noch heute die "Horti Sllustiani" zeugen, wo er sich der Geschichtsschreibung widmete.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.