Extended trust als Buch
PORTO-
FREI

Extended trust

Charlotte & Trenton. 2. Auflage. Paperback.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Allein die Vorstellung, mit Männern intim zu werden, löst bei Charlotte Young seit Jahren Panik aus. Um sich endlich von dieser zu befreien, wählt sie eine ungewöhnliche Selbsttherapie, die sie geradewegs ins Extended führt - einen exklusiven Club, d … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Extended trust als Buch

Produktdetails

Titel: Extended trust
Autor/en: Sarah Saxx

ISBN: 3749419442
EAN: 9783749419449
Charlotte & Trenton.
2. Auflage.
Paperback.
Books on Demand

11. April 2019 - kartoniert - 344 Seiten

Beschreibung

Allein die Vorstellung, mit Männern intim zu werden, löst bei Charlotte Young seit Jahren Panik aus. Um sich endlich von dieser zu befreien, wählt sie eine ungewöhnliche Selbsttherapie, die sie geradewegs ins Extended führt - einen exklusiven Club, der sich ausschließlich um die sexuellen Bedürfnisse von Frauen kümmert.
Hier trifft sie auf Trenton Parker: Clubbesitzer, Barkeeper und Callboy. Bei Charlotte spürt er sofort, dass sie keine gewöhnliche Kundin ist. Denn obwohl sie den Vertrag für Mitglieder unterschreibt, weist sie ihn zurück, was nicht nur einen ungeahnten Reiz auslöst, sondern Gefühle in ihm weckt, mit denen er nicht gerechnet hätte ...
Er setzt alles daran, aus Charlottes widersprüchlichem Verhalten schlau zu werden und ihr Vertrauen zu gewinnen. Und auch sie sucht immer wieder seine Nähe. Doch was, wenn ihre seelischen Wunden tiefer reichen, als er erahnen kann?

Portrait

Gleich mit ihrem Debütroman "Auf Umwegen ins Herz" landete Sarah Saxx einen E-Book-Bestseller und lebt seither ihren Traum: Leser mit romantischen Geschichten tief im Herzen zu berühren und dieses gewisse Kribbeln auszulösen. Die 1982 im Sternzeichen Zwillinge geborene Tagträumerin liebt Milchkaffee, wilde Achterbahnfahrten und Jazzmusik.
Sarah schreibt, liebt und lebt in Oberösterreich und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern.
Bewertungen unserer Kunden
Süß, sexy, spaßig, sensationell schön. [3 // Nummer 5 bitte!
von Nikola - 10.07.2019
Charlotte möchte es endlich hinter sich bringen. Seit einem alles verändernden Campingausflug fällt es ihr schwer Männer näher an sie heranzulassen, sodass ihre Beziehungen meist oberflächlich bleiben und früher oder später dem Ende geweiht sind, Bisher hat sie dies auch nicht allzu sehr gestört, doch so langsam gibt sie ihren Freundinnen recht und versucht deshalb, ihr erstes Mal im Extended zu erleben, indem die Bedürfnisse von Frauen gestillt werden sollen. Dabei hat es ihr im Vorfeld eigentlich der Barkeeper im anliegenden Club Favor angetan. Charlotte begegnet uns als sehr schüchterne, zurückhaltende und sehr liebevolle Frau. Sie hat ihren eigenen Charme, fast schon einen mütterlichen, wenn man an den Kakao und die Kekse denkt, der dem Leser eine angenehme Erzählstimme bietet und das Lesen des Buches unter anderem zu einem Genuss machen. An ihr gefällt mir besonders, dass sie nicht so schnell eingeschnappt ist, im Gegenteil sie hat wahrlich ein Herz aus Gold und zeigt Verständnis, was sie nur umso stärker erscheinen lässt. Vertrauen spielt hier wie es der Titel schon andeutet eine tragende Rolle, die man im Alltag doch manchmal aus Angst etwas rar verteilt. Auch Trenton erweist sich Charlotte gegenüber als wahrer Gentleman, um den man sie doch gerne beneidet. Schön finde ich aber auch, dass er nicht als perfekt dargestellt wird, sondern wie jeder Mensch auch Fehler begeht und was Frauengeschichten betrifft nicht unbedingt die "weißeste Weste" trägt. Aber gut, etwas anderes wäre für den Gründer des Extendeds auch irgendwie unpassend. ;) Neben diesen beiden ist aber das restliche Trio in Charlottes Clique und der zutreffende Vergleich mit den Frauen aus Sex and the City sowie Hayley oder Ella durchaus amüsant und sympathisch. Die Handlung ist ebenfalls sehr gut gestaltet. Beide erleben viele Höhen zusammen, es entwickelt sich eine Beziehung, die ich einfach nur als niedlich umschreiben kann und niemand macht sich vor, nicht auf den anderen zu stehen, was mir sehr gefällt. Es treten realistischer Weise auch vereinzelt Probleme auf, doch dieses nervige On/Off ist glücklicherweise nicht vertreten. Während der Handlung werden meistens Charaktere präsentiert, die sich Erwachsen verhalten können. Neben der Haupthandlung gibt es auch weitere Nebenhandlungen, die den Lesegenuss weiter verstärken und den Leser sehr zufrieden zurücklassen. All das wäre ohne den Schreibstil der Autorin nicht möglich. Dies war mein erstes Werk der Autorin und ich verstehe nun, warum ihre Bücher sehr beliebt sind. Ich muss einfach diese Reihe weiterverfolgen und mir ihre anderen Bücher durchlesen. Dieses Buch weckt gerade durch den Schreibstil verschiedenste Emotionen, ohne den Leser zu überfordern, sodass auch Wechsel in der Gefühlslage, was auch realistisch ist, verständlich sind. [3 Wer sich eine authentische, schöne, manchmal auch freche und witzige Geschichte gönnen möchte, sollte zu diesem Buch greifen, dem ich die vollen 5 / 5 Sternen gebe.
Ein wunderbarer Roman aus der Feder von Sarah Saxx
von Nadys Bücherwelt - 09.06.2019
Sarah Saxx konnte mich auch mit diesem Erwachsenen-Roman wieder begeistern. Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd, was ich aber von den Romanen von Sarah Saxx gewohnt bin. Sie schreibt wirklich vielschichtig und bisher konnte mich wirklich jedes Buch von ihr überzeugen. Ich freue mich schon sehr auf die weiteren Bücher aus dieser neuen Reihe: Extended Trust.
Vergangenheit ist Geschichte
von Anonym - 19.05.2019
Inhalt Charlotte hat in ihrer Vergangenheit ein schlechtes Erlebnis zusammen mit ihrer Schwester erlebt. Seit dem hat sie Angst sich mit einen Mann einzulassen, mehr als ein Date geht nicht. Ihre Freundinnen versuchen sie dauernd unter die Männer zu bringen, auch diesen Abend sind die drei Freundinnen ausgegangen in den berühmten Club Favor. Doch im Club, als sie einen Moment für sich hatte, schaut sie in die Augen von Trenton. Cover & Schreibstil Ich liebe das Cover! Es ist leicht, locker und einfach ansprechend ohne große Details zu setzen. Alleine die Farbe gefällt mir super, dieses Pink - ausdrucksstark! Der Schreibstil, sowie der Aufbau zum Buch passt perfekt zusammen. Durch die Abwechselnde Perspektive zwischen Trenton und Charlotte bekommt man einen guten Einblick von allen Seiten, sehr Abwechslungsreich. Beim Lesen viel es mir nicht schwer in die Geschichte zu finden, ich war gleich voller Energie dabei zu Lesen und habe auch nicht den Fade verloren, es war eine Konstanze Spannung enthalten. Zum Buch Die beiden Hauptprotagonisten haben mir einfach unglaublich gut gefallen. Sie wurde mit viel Liebe ins Leben gerufen und sind aufeinander so perfekt abgestimmt, das man die Arbeit an dem Buch einfach gefühlt hat. Liebevoll, ängstlich, traurig und auch die Seite von Wut könnte man den Protagonisten nachvollziehen, mitfühlen. Hierbei kann ich nicht entscheiden welches mein Lieblingsprotagonisten ist. Auch Debora, die als Nebenprotagonist mit spielt, ist voller Überzeugung geschrieben. Man kauft ihre Situation von Anfang an ab. Ich hätte mit dieser Wendung niemals gerechnet. Es war verdamme glaubwürdig. Dennoch bin ich sehr froh das es zwischen Charlotte und Trenton keine keil dazwischen gebracht hat. Die Szenen in der die Protagonisten spielten, könnte man sich klar und deutlich vorstellen. Ich hatte keine Problem mir etwas nicht vorstellen zu können. Besonders gut finde ich auch, das der Religöse Hintergrund von Charlotte akzeptiert wird und sie sich davon nicht abbringen lässt. Fazit Wow! Überzeugt euch! Ich freu mich schon auf Band 2& 3 wie es mit den anderen Protagonisten weiter geht. Bei diesen Buch habe ich mir auch, viel Zeit gelassen das die Geschichte nicht endet. Es war so Herzzerreißend.
Großartiger Serien-Auftakt mit Suchtfaktor
von Catharina/zartrose - 16.05.2019
Kurzmeinung: Berührene Geschichte mit einer guten Portion Prickeln und Suchtfaktor - Charlotte & Trenton haben mich gar nicht mehr losgelassend/// Inhalt: Seit einem traumatischen Erlebnis in ihrer Jugend bekommt Charlotte immer Panik, wenn es darum geht mit einem Mann intim zu werden. Aus gerade diesem Grund haben ihre Beziehungen bisher auch nicht allzu lange gehalten. Um diesen Umstand zu ändern beschließt sie einen mehr als nur ungewöhnlichen Weg zu gehen - sie meldet sich kurzerhand im exklusiven Extended-Club an - einem Club, in dem es nur um die Bedürfnisse von Frauen geht. Dort hofft sie endlich ihre Ängste zu überwinden... Hier trifft sie dann auch auf den atrraktiven Trenton Parker, der nicht nur der Clubbesitzer sondern auch Callboy in eben diesem Club ist. Er spürt sofort, dass Charlotte anders ist und genau das fasziniert ihn an der jungen Frau. Seine Neugier ist also geweckt und auch Charlotte kann ihn nicht so einfach vergessen. Kann er ihr bei der Überwindung ihrer Ängste helfen oder verjagt sie ihn am Ende mit ihrem widersprüchlichen Verhalten?///Meinung: EXTENDED: trust - Charlotte & Trenton ist der erste Teil der EXTENDED -Reihe von Sarah Saxx, die drei Teil umfassen soll und deren Teile unabhängig voneinander gelesen werden können. Nach Das Licht in meiner Dämmerung war ich neugierig auf das neue Werk der Autorin und hatte das Glück bei der Leserunde auf Lovelybooks teilnehmen zu dürfen. Vielen Dank nochmal dafür. Der Einstieg in die Geschichte war gut gemacht, was noch durch den locker, leichten Schreibstil der Autorin unterstrichen wurde, sodass man bereits nach den ersten Seiten voll dabei war und es gar nicht erwarten konnte zu erfahren, wie es mit Charlotte und Trenton weitergeht. Die Geschichte erzählen Charlotte und Trenton abwechselnd aus ihrer eigenen Sicht und verschaffen so dem Leser einen guten Eindruck über ihr Leben, ihre Gedanken sowie Gefühle und natürlich die Hintergründe ihres Handelns. Auf diese Weise konnten ich mich schnell für die beiden so unterschiedlichen Charaktere begeistern und sie auch in mein Herz schließen. Vor allem Charlotte war mir von Anfang an sympathisch und in einigen Situationen habe ich mich tatsächlich wiedergefunden, während man sie in anderen am liebsten für ihr Verhalten geschüttelt hätte. Denn nicht nur ein Mal stand sie sich damit selbst im Weg und hätte es auch einfacher haben können. Aber andererseits wäre die Geschichte dann vermutlich nicht so unterhaltsam und spannend gewesen, wenn man die Beiden nicht immer wieder beim Auf & Ab, Hin & Her begleiten hätte können. Der attraktive Trenton, der am Anfang noch hart, unnahbar und geheimnisvoll wirkte, konnte mich vollkommen überzeugen und auch verzaubern. Trotz all der Zurückweisung durch Charlotte hat er sie nicht einfach aufgegeben, sondern immer wieder einen Schritt auf sie zugemacht und ihr auch eine zweite Chance gegeben. Aber vor allem hat er sie mit dem nötigen Respekt behandelt und ihr die Zeit gegeben, die sie brauchte um sich ihm zu öffnen. Also schon ein richtiger Traummann, den sich so wohl jede Frau wünsche würde. Er lässt einen noch an das Gute in der Männerwelt glauben oder weckt er doch eher falsche Hoffnungen? *lach* - Naja, ein bisschen Schwärmen ist schon noch drin ;) Im Vordergrund steht natürlich die Beziehung zwischen Charlotte und Trenton, die sich langsam aber stetig entwickelt und mich immer wieder mit unvorhergesehenen Wendungen überrascht und unterhalten hat. Dazu gab es süße Momente zwischen den Zweien, die für Herzklopfen gesorgt haben und einen zum Schwärmen für den attraktiven Trenton bringen. Aber auch einige heißere Szenen zwischen den zwei Hauptprotaginisten haben für Abwechslung und das gewisse Knistern zwischen den Seiten gesorgt. Auch das ernste Thema um Charlottes Trauma hat die Autorin mit sehr viel Feingefühl und den richtigen Worten dargestellt. Immerhin ist es nicht so einfach so ein gesellschaftliches Tabuthema einzubringen und richtig darzustellen. Sarah Saxx ist aber eben dies gut gelungen und hat auch mal wieder gezeigt, wie wichtig es ist sich jemanden anzuvertrauen um so etwas nicht alleine mit sich ausmachen zu müssen. ///Fazit: EXTENDED trust konnte mich vollends überzeugen und hat mich gar nich mehr losgelassen, so sehr konnte mich die Geschichte um Charlotte und Trenton fesseln. Daher gibt es von mir 5 Sterne und eine klare Leseeempfehlung: Ich kann das Buch jedem empfehlen, der nicht Nein zu einer guten Liebesgeschichte mit süßen Momenten, ein bisschen Drama und auch einer guten Brise Erotik sagen kann. Mit Charlotte & Trenton wurde es auf jeden Fall nicht langweilig. Ich bin jetzt gespannt auf den zweiten Teil der Reihe, wo es dann um Trentons besten Freund gehen soll
Sehr lesenswert!
von Tine_1980 - 18.04.2019
Allein die Vorstellung, mit Männern intim zu werden, löst bei Charlotte Young seit Jahren Panik aus. Als sie vom Extended, einem exklusiven Club, erfährt, sieht sie es als eine Art Selbsttherapie, um sich endlich vor ihren Ängsten zu befreien. Dort trifft sie auf Trenton Parker, den Clubbesitzer, Barkeeper und Callboy. Beide fühlen eine Anziehung zueinander und auch wenn Charlotte einen Vertrag unterschreibt, weist sie ihn zurück und übt einen ungeheuren Reiz auf ihn aus. Doch kann er ihr das geben, was sie sich erhofft? Eine Liebesgeschichte aus der Feder von Sarah Saxx, die mir wieder sehr gut gefallen hat. Charlotte die durch ein Ereignis in ihrer Jugend traumatisiert ist, meidet größtenteils den Kontakt zu Männern, doch ihre Freundinnen versuchen sie immer wieder zu verkuppeln. Bei einem Mädelsabend landen sie im Club von Trenton und Charlotte kann die Augen nicht von ihm lassen. Auch Trenton findet an Charlotte Gefallen und trotz ihrer Abweisung bekommt er sie nicht aus seinem Kopf. Doch hat er neben seinem Gefühlswirrwarr auch noch andere Probleme, die er Charlotte nicht gleich eröffnen kann. Ich mochte dieses Buch, da es eine Geschichte sein kann, die so ähnlich passieren kann. Charlottes Verzweiflung konnte man so oft spüren, aber auch ihren unbändigen Willen, endlich dagegen anzukommen. Man merkt hier, was es für Probleme geben kann, wenn man tiefliegende Gefühle in sich verschließt und wie wichtig es ist, zu reden. Auch eine einfühlsame Person kann hier Leben retten und tiefliegende Ängste bekämpfen. Ihr Schicksal wünscht man niemanden und die Schuldgefühle sind völlig verständlich, auch wenn sie nicht schuld ist. Mir gefiel es sehr, wie Charlotte sich gegenüber Trenton immer etwas mehr geöffnet und auch Trenton sich so unendlich viel Mühe mit ihr gegeben hat. Er war ein sehr einfühlsamer Mensch, der hilft, wo er nur kann. Sarah Saxx konnte das sensible Thema gut in das Buch einbringen und hat die Gefühle toll zum Leser transportiert. Aber auch heiße Szenen werden immer mal in die Story eingestreut. So hat man hier einen guten Mix aus verschiedenen Gefühlen, witzigen und einfühlsamen Dialogen und ein Portion Erotik. Die Geschichte wird im Wechsel aus der Perspektive von Charlotte und Trenton erzählt und so kann man sich gut in beide einfühlen. Sensibles Thema toll verpackt! Ein Liebesroman, der einfach Spaß macht und bei dem man viel zu schnell am Ende angelangt ist. Sehr lesenswert!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.