Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Schloss Sanssouci als Buch
PORTO-
FREI

Schloss Sanssouci

80 Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Schloss Sanssouci war der beliebteste Aufenthaltsort des preußischen Königs Friedrich des Großen. Kein anderes seiner Schlösser ist so mit seiner Persönlichkeit verbunden.

Nach seinen Vorstellungen wurde es als Sommerresidenz vom Architekten Georg Wen … weiterlesen
Buch

9,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schloss Sanssouci als Buch

Produktdetails

Titel: Schloss Sanssouci

ISBN: 3791328239
EAN: 9783791328232
80 Abbildungen.
Prestel Verlag

26. März 2003 - kartoniert - 64 Seiten

Beschreibung

Schloss Sanssouci war der beliebteste Aufenthaltsort des preußischen Königs Friedrich des Großen. Kein anderes seiner Schlösser ist so mit seiner Persönlichkeit verbunden.

Nach seinen Vorstellungen wurde es als Sommerresidenz vom Architekten Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff von 1745 bis 1747 erbaut. Der Name SANS SOUCI, zu deutsch: ohne Sorge, ist als Wunsch und Leitmotiv Friedrichs des Großen anzusehen. Auf einem Weinberg gelegen, erwarten den Schlossbesucher die kostbar ausgestattete Wohnung des Königs und herrschaftliche Gästezimmer im Stil des friderizianischen Rokoko sowie als krönender Mittelpunkt der der marmorsaal des Schlosses.


Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.