Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Ein Glas Blut als Buch
PORTO-
FREI

Ein Glas Blut

Kurzprosa. PB.
Buch (kartoniert)
Als habe Selim Özdogan Essenzen des Lebens aufgesogen und daraus ein Elixier gemischt: In Ein Glas
Blut bringt er sein Talent, Geschichten zu erzählen auf Höchstform. Das sind raue, traurige, ganz sanfte,
humorige, rasante und wunderschöne Texte, die i … weiterlesen
Buch

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ein Glas Blut als Buch

Produktdetails

Titel: Ein Glas Blut
Autor/en: Selim Özdogan

ISBN: 394163903X
EAN: 9783941639034
Kurzprosa.
PB.
asphalt & anders Verlag

17. März 2010 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Als habe Selim Özdogan Essenzen des Lebens aufgesogen und daraus ein Elixier gemischt: In Ein Glas
Blut bringt er sein Talent, Geschichten zu erzählen auf Höchstform. Das sind raue, traurige, ganz sanfte,
humorige, rasante und wunderschöne Texte, die in der Vergangenheit spielen, im Hier und Jetzt, in
Deutschland oder in der Ferne - entscheidend sind die Augenblicke, in denen sie sich berühren, in denen
sie von Menschen erzählen, die einander finden möchten, von einer Zeit, die viel zu schnell geworden ist,
und von der Suche nach Wahrheit, nach Reinheit und der Antwort auf die Frage, warum so vieles Liebe
heißt, das keine sein kann.
Selim Özdogans 1995 erschienenes Buch "Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist" genießt inzwischen
Kultstatus, sein hochgelobter Roman "Die Tochter des Schmieds" spielt gar eine Rolle in Fatih Akins Film
Auf der anderen Seite. Mit "Ein Glas Blut" liegt nun endlich eine Zusammenstellung seiner bislang unveröffentlichten Kurzprosa vor.

Inhaltsverzeichnis

Flügel
Geschminkt im Tor
Borells Song
Brennen
Aufrecht
Drei Fragen
Der schlechte Ruf
Wo sind die Tage?
Profi
Nacht der Toten
Ins Gesicht
Geschmäcker
Was man kennt
Stimme
traueratem
Geruch I
SMS
Die Kurve
Rezept
Viele
Anruf
Nichts davon
Das ganze Leben
MC
Schwer, ich sag dir mal was schwer ist
So geht das nicht
Männer
Weggehen
Wohin des Wegs
Im Angebot
Dazwischen
Ein Tag
Schlecht
Einkaufen
Erinnern
Anders als bei Nietzsche
Soundtrack
Begleitung
Badewanne, Nudeln, Film
Foethes Gaust
Gegenstände sprechen
Zeugnisgeld
Der Gott der Worte lacht über uns
Weiteratmen
Passen die Schuhe
Kein Bemühen
Nur mein Lied
Während ich nicht weinte
Zu Hause bleiben
Geblümtes Klopapier
Vibrationshintergrund
Geruch II
Der Schuster und die Zauberblumen
Lila
Was bleibt
Ohne Geschichten aufgeschmissen
licht
von zeit zu zeit
Gute Zeiten
Schlechte Eigenschaften
Welche Worte helfen?
Oh nein
Wehren
Beschädigte Ware
Wie ich mir den Tod vorstelle
Langen
Warm
Eine glanzlose Laufbahn in der Anonymität
Statt sterben

Portrait

Selim Özdogan, geboren 1971 in Köln, studierte kurzzeitig Völkerkunde, Anglistik und Philosophie. Zahlreiche Jobs, zahlreiche Veröffentlichungen, unter anderem 2005 Die Tochter des Schmieds. Im Frühjahr 2009 erschien sein Roman Zwischen zwei Träumen; in der Anthologie "Schau gen Horizont und lausche" ist er mit der Kurzgeschichte Laternenlicht vertreten. Selim Özdogan lebt in Köln. www.selimoezdogan.de
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.