Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
The Jews in Sicily, Volume 7 (1478-1489) als Buch
PORTO-
FREI

The Jews in Sicily, Volume 7 (1478-1489)

Sprache: Italienisch.
Buch (gebunden)
This volume in the series Documentary History of the Jews in Italy illustrates the history of the Jews in Sicily from 1478 to 1489. It is the sequel to the first six volumes and covers the events during the first years of the rule of King Ferdinand I … weiterlesen
Buch

353,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
The Jews in Sicily, Volume 7 (1478-1489) als Buch

Produktdetails

Titel: The Jews in Sicily, Volume 7 (1478-1489)
Autor/en: Shlomo Simonsohn

ISBN: 9004148094
EAN: 9789004148093
Sprache: Italienisch.
BRILL ACADEMIC PUB

September 2005 - gebunden - 660 Seiten

Beschreibung

This volume in the series Documentary History of the Jews in Italy illustrates the history of the Jews in Sicily from 1478 to 1489. It is the sequel to the first six volumes and covers the events during the first years of the rule of King Ferdinand II.

Portrait

Shlomo Simonsohn is Professor Emeritus of Jewish History at Tel Aviv University. He is a former rector of the university and former chairman of the Rectors and Presidents Conference of Israel. He has published extensively on the history of the Jews in Italy, the Papal See and the Jews, and cognate subjects.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
The Jews in Sicily, Volume 8 (1490-1497)
Buch (gebunden)
von Shlomo Simonsohn
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.