Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Adolph Menzel in Weimar als Buch
PORTO-
FREI

Adolph Menzel in Weimar

3 Farbtaf. , 38 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: NIKOLAUS12
 
Die Beziehungen, die der Berliner Maler Adolph Menzel (1815-1905) zu Weimar unterhielt, sind bis heute weitgehend übersehen worden. Menzel zog es mehrfach zu Besuchen in die thüringische Residenzstadt, wo er seine Eindrücke in einer Reihe von bislang … weiterlesen
Buch

34,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Adolph Menzel in Weimar als Buch

Produktdetails

Titel: Adolph Menzel in Weimar
Autor/en: Sibylle Ehringhaus

ISBN: 3412004995
EAN: 9783412004996
3 Farbtaf. , 38 Abbildungen.
Böhlau-Verlag GmbH

Januar 1999 - gebunden - 148 Seiten

Beschreibung

Die Beziehungen, die der Berliner Maler Adolph Menzel (1815-1905) zu Weimar unterhielt, sind bis heute weitgehend übersehen worden. Menzel zog es mehrfach zu Besuchen in die thüringische Residenzstadt, wo er seine Eindrücke in einer Reihe von bislang unveröffentlichten Zeichnungen und Skizzen festhielt. Die intimen Blätter vermitteln eine plastische Vorstellung von der Alltagskultur und dem Erscheinungsbild Weimars in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und spiegeln einen wichtigen Aspekt von Menzels Zeichenkunst wieder, die vom Detail ausgehend das Ganze erschließt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.