Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Und Mutter liegt in Pommerland als Buch
PORTO-
FREI

Und Mutter liegt in Pommerland

Paperback.
Buch (kartoniert)
Die Mutter liegt in PommernlandDieses Buch enthält eine autobiographische Beschreibung der Kriegs- und Fluchterlebnisse aus direktem Erleben des damals achteinhalbjährigen Jungen. Dessen Mutter hatte unter der aktuellen Bedrohung durch die rote Armee … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

15,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Und Mutter liegt in Pommerland als Buch

Produktdetails

Titel: Und Mutter liegt in Pommerland
Autor/en: Siegfried W. F. Pagel

ISBN: 3899065018
EAN: 9783899065015
Paperback.
Books on Demand

9. November 2005 - kartoniert - 348 Seiten

Beschreibung

Die Mutter liegt in PommernlandDieses Buch enthält eine autobiographische Beschreibung der Kriegs- und Fluchterlebnisse aus direktem Erleben des damals achteinhalbjährigen Jungen. Dessen Mutter hatte unter der aktuellen Bedrohung durch die rote Armee mit drei Kindern von Gotenhafen aus den langen Marsch nach Westen angetreten. In Köslin verlor sie beim Einmarsch der Russen ihr Leben, die Flucht ging für die Kinder aber noch drei Jahre weiter. Der Vater diente ab 1943 bei der Kriegsmarine im Englischen Kanal, ist mehrmals untergegangen und dann verschollen.In der Schilderung 57 Jahre danach eröffnet sich ein Spannungsbogen zwischen dem damaligen Empfinden der Ereignisse aus Kindersicht und der heutigen Einsicht des erwachsenen Autors, den dieser mit Sensibilität und der ungewöhnlichen Erzählweise in Versen überbrückt. In ihnen kommen dem Leser neben einfühlsamen und begeisterungsfähigen Natur- und Gefühlsbeschreibungen auch erschütternde Erlebnisse entgegen. Diese fügen sich passend in die in diesem Jahr öffentliche Aufarbeitung der Flüchtlingsproblematik ein. Die Odyssee dieser drei Kinder ist ein stellvertretendes Beispiel für die Leiden und das Schicksal aller zwölf Millionen Menschen im Flüchtlingsstrom aus dem damaligen deuten Osten.Die Vergangenheitsbewältigung, so der Autor, sei nicht nur für den Einzelnen als Aufarbeitung und damit Übernahme als Lebensbestandteil notwendig. Dieses gelte ebenso für ein Land. Beides gehöre zusammen."Nur wer weiß, woher er kommt, kann auch wissen, wohin er will."

Portrait

Siegfried W.F. Pagel ist am 24.Mai 1936 im Fischerort Stolpmünde in Pommern als Sohn des Schneidermeisters Willy Pagel und seiner Ehefrau Erna geboren. Nach Überwindung einer Totallähmung und der Flucht als fast 12-jähriger in Travemünde eingeschult worden, absolvierte er die dortige Mittelschule und den Technischen Oberbau in Hamburg-Rahlstedt. Anschließend erfolgte die Ausbildung zum Außenhandelskaufmann im Hamburger Hafen. Um als solcher auch einmal hinter den Horizont zu schauen, Länder und Menschen, mit denen er bisher nur vom Schreibtisch aus korrespondierte, kennenzulernen, trat er im April 1957 in die Bundesmarine ein, der er dann fast 35 Jahre angehörte.P. war verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt seit dem Tode seiner Ehefrau Ilse im April 1994 alleine in Hattlundmoor bei Steinbergkirche (Kreis Schleswig-Flensburg).Er beschäftigt sich mit gesunder Ernährung und Lebensführung, ist seit 21 Jahren Vegetarier; seit 14 Jahren SONNENKÖSTLER (Früchte, Gemüse u. Wildpflanzen, roh, ohne Zutrinken), ist schon fast 50 Jahre Langstreckenläufer und hält Vorträge über seine Erfahrungen aus dieser Lebensführung. P. ist Hobbymaler und hat schon einige Ausstellungen veranstaltet.Seine Kriegs-, und Kinheitserlebnisse hat der Autor in dem Gedichtband "Und Mutter liegt in Pommerland" verarbeitet.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.