Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Genealogie und Genetik als Buch
PORTO-
FREI

Genealogie und Genetik

Schnittstellen zwischen Biologie und Kulturgeschichte. 'Einstein Bücher'. Reprint 2015. Mit Abbildungen und…
Buch (kartoniert)
Die Wissenschaftsgeschichte der Genetik wirft nicht nur ethische Fragen auf, die den Umgang mit ihren Möglichkeiten und Techniken betreffen. Sie führt auch zu einschneidenden Veränderungen tradierter kultureller Konzepte. Diese aber sind bislang weit … weiterlesen
Buch

109,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Genealogie und Genetik als Buch

Produktdetails

Titel: Genealogie und Genetik
Autor/en: Sigrid Weigel

ISBN: 3050035722
EAN: 9783050035727
Schnittstellen zwischen Biologie und Kulturgeschichte.
'Einstein Bücher'.
Reprint 2015.
Mit Abbildungen und Vign.
Herausgegeben von Sigrid Weigel
Akademie Verlag GmbH

10. April 2002 - kartoniert - 308 Seiten

Beschreibung

Die Wissenschaftsgeschichte der Genetik wirft nicht nur ethische Fragen auf, die den Umgang mit ihren Möglichkeiten und Techniken betreffen. Sie führt auch zu einschneidenden Veränderungen tradierter kultureller Konzepte. Diese aber sind bislang weitgehend im Schatten eines verfehlten Streites über ,Vererbung versus Erziehung' geblieben, in dem bekannte Angst- und Wunschbilder einer genetischen Determination oder Steuerung menschlicher Attribute und Verhaltensweisen zirkulieren. Weitgehend unreflektiert dagegen sind bislang jene Zäsuren geblieben, die die Praktiken von Gentechnologie und Reproduktionsmedizin für die ,elementaren Strukturen der Verwandtschaft' und für das tradierte genealogische Denken bedeuten.

Inhaltsverzeichnis

I. Genealogische Konzepte und ihr Einzug in die Genetik

Thomas Macho: Stammbäume, Freiheitsbäume und Geniereligionen. Anmerkungen zur Geschichte genealogischer Systeme

Kilian Heck: Das Fundament der Machtbehauptung. Die Ahnentafel als genealogische Grundstruktur der Neuzeit

Claudia Castaneda: Der Stammbaum: Zeit, Raum und Alltagstechnologie in den Vererbungswissenschaften

Sigrid Weigel: Inkorporation der Genealogie durch die Genetik – Verebung und Erbschaft an Schnittstellen zwischen Bio- und Kulturwissenschaften

II. Wissenschaftsgeschichtliche Szenarien

Susan Squier: Aus der Sicht der Gewebekulturen: Neue Lebensspannen für den Menschen

Henri Atlan: Zellkerntransfer und Klonen: biologische und ethische Perspektiven

Pat Spallore: Wie der Vorembryo zu seinen Flecken kam

Lee M. Silver: Wirres Erbe oder die Absurdität des genetischen "Eigentums"

III. Genetik, Kybernetik, Medien

Henri Atlan: DNS: Programm oder Daten

Sigrid Weigel: Der Text der Genetik: Metaphorik als Symptom ungeklärter Probleme wissenschaftlicher Konzepte

Charlie Davison: Mutanten, Klone und das Generationenspiel: Wieviel Angst haben die Briten vor der Schönen Neuen Welt?

Stephanie A. Smith: Der Verkauf von Cyber(gen)etik

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die ungewisse Evidenz
Buch (kartoniert)
von Gary Smith, Matt…
Der Magus
Buch (gebunden)
Vom Verständnis der Natur
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.