Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Descartes und das Problem der Philosophie als Buch
PORTO-
FREI

Descartes und das Problem der Philosophie

'Schwabe Philosophica'. 1. , Aufl.
Buch (gebunden)
Descartes' Verständnis von Philosophie gewinnt seine Konturen unter anderem in einer vielschichtigen Auseinandersetzung mit der Theologie. Ebenso impulsgebend sind, zumal im Frühwerk, ,naturwissenschaftliche' Konzepte, deren Faszination sich jedoch a … weiterlesen
Buch

58,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Descartes und das Problem der Philosophie als Buch

Produktdetails

Titel: Descartes und das Problem der Philosophie
Autor/en: Stefan Rissi

ISBN: 3796521835
EAN: 9783796521836
'Schwabe Philosophica'.
1. , Aufl.
Schwabe Verlag Basel

Dezember 2005 - gebunden - 293 Seiten

Beschreibung

Descartes' Verständnis von Philosophie gewinnt seine Konturen unter anderem in einer vielschichtigen Auseinandersetzung mit der Theologie. Ebenso impulsgebend sind, zumal im Frühwerk, ,naturwissenschaftliche' Konzepte, deren Faszination sich jedoch allmählich zugunsten von Ideen wie Meditation, Reïteration und Reflexion abschwächt. In diesem Zusammenhang werden die wechselnde Bewertung von Innovation und Priorität sowie die Funktion von Autorität und Tradition für Descates' Philosophieren beleuchtet, sein sorgfältig verschwiegenes Sprachmodell und dessen Relevanz für sein Philosophiekonzept gedeutet und seine frühesten philosophischen Denkexperimente, seine Abhandlung über die Gottesliebe und die zunehmend fragile Differenz von Philosophieren und Philosophie untersucht.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Grund der Subjektivität
Buch (gebunden)
von Silvan Imhof
Geschichtsbegriff und Geschichtsinteresse
Buch (gebunden)
von Hermann Lübbe
Philosophie in weltbürgerlicher Bedeutung
Buch (gebunden)
von Francis Cheneval
Adversus Ramistas XIII
Buch (gebunden)
von Riccardo Pozzo
Apperzeption und Erfahrung
Buch (gebunden)
von Martin Bondeli
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.