Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geschäfte mit der Macht als Buch
PORTO-
FREI

Geschäfte mit der Macht

Wirtschaftseliten als politische Akteure im Rußland der Transformationsjahre 1992 - 2001. 'Analysen zur Kultur…
Buch (gebunden)
Der Transformationsprozeß in Rußland ist zum Stillstand gekommen. Das gesellschaftliche Vermögen ist neu verteilt und wird von einer kleinen Führungsschicht kontrolliert. Macht und Besitz sind eine enge Verbindung eingegangen - Macht dient dazu, Verm … weiterlesen
Buch

20,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geschäfte mit der Macht als Buch

Produktdetails

Titel: Geschäfte mit der Macht
Autor/en: Stefanie Harter, Jörn Grävingholt, Heiko Pleines, Hans H Schröder

ISBN: 3861083396
EAN: 9783861083399
Wirtschaftseliten als politische Akteure im Rußland der Transformationsjahre 1992 - 2001.
'Analysen zur Kultur und Gesellschaft im östlichen Europa'.
1. , Aufl.
Herausgegeben von Stefanie Harter, Jörn Grävingholt, Heiko Pleines
Edition Temmen

November 2003 - gebunden - 378 Seiten

Beschreibung

Der Transformationsprozeß in Rußland ist zum Stillstand gekommen. Das gesellschaftliche Vermögen ist neu verteilt und wird von einer kleinen Führungsschicht kontrolliert. Macht und Besitz sind eine enge Verbindung eingegangen - Macht dient dazu, Vermögen zu mehren, und Vermögen ist eine Ressource, um Macht zu vergrößern. Politiker und Finanzleute, die es verstanden haben, sich in der Umbruchszeit Machtpositionen zu verschaffen und den Zugriff auf politische und ökonomische Ressourcen zu sichern, sind die Gewinner der Transformation. Sie bestimmen über Rußlands künftigen Weg. Die Verbindung von politischen und Wirtschaftseliten - von Geschäft und Macht - prägt den politischen Alltag Rußlands. Wie sich dieses System unter Jelzin herausbildete und wie es unter Putin verändert wurde, das stellt der vorliegende Band dar.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ökonomie - Kultur - Politik. Transformationsprozesse in Osteuropa
Buch (gebunden)
Wirtschaftspolitik in Osteuropa zwischen ökonomischer Kultur, Institutionenbildung und Akteursverhalten
Buch (gebunden)
Das russische Steuersystem im Übergang
Buch (gebunden)
Wirtschaft und Kultur im Transformationsprozess
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.