Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Die strukturationstheoretische Analyse von Branchen als Buch
PORTO-
FREI

Die strukturationstheoretische Analyse von Branchen

Möglichkeiten und Grenzen dargestellt am Beispielder deutschen Strombranche. 'Markt- und Unternehmensentwicklung…
Buch (kartoniert)
Branchen werden in der Management- und Organisationsforschung bislang vor allem in Form von Modellen der ökonomischen Wettbewerbstheorie aus wirtschaftlicher Perspektive untersucht. Es ist zu fragen, ob die Betrachtung von Branchen aus anderen Blickw … weiterlesen
Buch

99,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die strukturationstheoretische Analyse von Branchen als Buch

Produktdetails

Titel: Die strukturationstheoretische Analyse von Branchen
Autor/en: Stephan Cappallo

ISBN: 3835002112
EAN: 9783835002111
Möglichkeiten und Grenzen dargestellt am Beispielder deutschen Strombranche.
'Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations'.
Auflage 2006.
23 schwarz-weiße Abbildungen, 49 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie.
Book.
Deutscher Universitätsvlg

8. Dezember 2005 - kartoniert - XIX

Beschreibung

Branchen werden in der Management- und Organisationsforschung bislang vor allem in Form von Modellen der ökonomischen Wettbewerbstheorie aus wirtschaftlicher Perspektive untersucht. Es ist zu fragen, ob die Betrachtung von Branchen aus anderen Blickwinkeln interessante und nützliche Ergebnisse liefert. Auf der Grundlage einer profunden Aufarbeitung der Strukturationstheorie und ihrer Darstellung als Wissenschaftsprogramm wendet Stephan Cappallo die Strukturationstheorie Giddens` auf die Analyse von Branchen an und zeigt ihre Stärken und Schwächen für dieses Anwendungsfeld auf. Darauf aufbauend arbeitet er ökonomische, netzwerkbasierte, kognitive und andere Branchentheorien auf und bettet sie in einen strukturationstheoretischen Rahmen ein. Dieser ist die Grundlage für eine interessante empirische Analyse der deutschen Strombranche. In exemplarischer Form werden dabei alle Teilkonzepte der Strukturationstheorie mit Befunden aus der deutschen Strombranche ausgefüllt.

Inhaltsverzeichnis

Wissenschaftstheoretische Grundlagen

Sensitizing Concepts

Perspektiven einer strukturationstheoretischen Analyse der deutschen Strombranche

Die Leistungsfähigkeit strukturationstheoretischer Analyse von Branchen

Portrait

Dr. Stephan Cappallo ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Organisation und Planung im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Determinanten und Dynamik des Organizational Learning
Buch (kartoniert)
von Ralf E. Strauß
Modulare Produktentwicklung
Buch (kartoniert)
von Jan Göpfert
Die ökonomischen Institutionen der Teamsportindustrie
Buch (kartoniert)
von Egon Franck
Hybride Wettbewerbsstrategien
Buch (kartoniert)
von Andree Fleck
Transaktionskostenorientiertes Controlling der Organisation und Personalführung
Buch (kartoniert)
von Christoph Stein
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.