Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Sterben, Tod und Trauer als Buch
PORTO-
FREI

Sterben, Tod und Trauer

Psychologen, Psychotherapeuten, Mediziner, Pädagogen, Angehörige pflegerischer Berufe, in der Hospizarbeit Tätige,…
Buch (kartoniert)
Die Begegnung mit Sterben, Tod und Verlust ist Bestandteil des Lebens in jedem Altersabschnitt. Seit Jahrzehnten gibt es eine weltweit intensive Forschung zum Erleben und Verhalten des Menschen gegenüber Sterben und Tod, deren Resultate in verschiede … weiterlesen
Buch

32,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sterben, Tod und Trauer als Buch

Produktdetails

Titel: Sterben, Tod und Trauer

ISBN: 3170171895
EAN: 9783170171893
Psychologen, Psychotherapeuten, Mediziner, Pädagogen, Angehörige pflegerischer Berufe, in der Hospizarbeit Tätige, Sozialwissenschafter.
Herausgegeben von Joachim Wittkowski
Kohlhammer W.

4. September 2003 - kartoniert - 300 Seiten

Beschreibung

Die Begegnung mit Sterben, Tod und Verlust ist Bestandteil des Lebens in jedem Altersabschnitt. Seit Jahrzehnten gibt es eine weltweit intensive Forschung zum Erleben und Verhalten des Menschen gegenüber Sterben und Tod, deren Resultate in verschiedenen Praxisfeldern umgesetzt werden. Das Buch bietet eine aktuelle Übersicht über den internationalen Kenntnisstand der Grundlagenforschung und der Anwendung thanatologischer Erkenntnisse.

Portrait

Der Herausgeber, Dr. phil. habil. Joachim Wittkowski, ist Diplom-Psychologe und lehrt als außerplanmäßiger Professor an der Universität Würzburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.