Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Ein Sommer der Liebe als Buch
PORTO-
FREI

Ein Sommer der Liebe

Paperback.
Buch (kartoniert)
Mit seinem Erstlingswerk "Ein Sommer der Liebe" dringt Steven Omen in die Phalanx der jungen literarischen Avantgarde des 21. Jahrhunderts vor. Darin beschreibt er das Thema "Liebe" in all seinen Facetten. Als aufgeklärter Literat definiert er das Sc … weiterlesen
Buch

6,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Ein Sommer der Liebe als Buch

Produktdetails

Titel: Ein Sommer der Liebe
Autor/en: Steven Omen

ISBN: 3833000929
EAN: 9783833000928
Paperback.
Books on Demand

27. Januar 2003 - kartoniert - 76 Seiten

Beschreibung

Mit seinem Erstlingswerk "Ein Sommer der Liebe" dringt Steven Omen in die Phalanx der jungen literarischen Avantgarde des 21. Jahrhunderts vor. Darin beschreibt er das Thema "Liebe" in all seinen Facetten. Als aufgeklärter Literat definiert er das Schreiben als Reflexion der Umwelt im Sinne eines jungen wilden Schillers oder Bukowskis. Die Stationen sind Heidelberg, Paris, New York und die Karibik. Doch im scheinbaren Chaos bleibt eine Aussage aus dem goldenen Topf von E.T.A. Hoffmann - Leben im Einklang mit der Natur. Ein gutes Omen für die neue moderne Intellektuelle Literatur!

Portrait

Steven Omen, geboren am 30.08.1968 in Cosel/Polen, 1976 Übersiedlung in die damalige BRD, 1988 Abitur, 1991 Prüfung zum Verlagskaufmann,danach berufliche Stationen in diversen deutschen Verlagen (u.a. Klambt, Burda, Springer, Gruner+Jahr). Steven Omen lebt bei München und hat einen Sohn.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.