Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Stieffamilien in Deutschland als Buch
PORTO-
FREI

Stieffamilien in Deutschland

Eltern und Kinder zwischen Normalität und Konflikt. 'DJI Familien-Survey'. Auflage 2002. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch beschreibt die Lebenssituation verheirateter und nichtehelicher Stieffamilien, es vergleicht mit der Lebenssituation von Kernfamilien und Alleinerziehenden und gibt einen Einblick in die Kommunikation zwischen den Mitgliedern einer Stieffami… weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Stieffamilien in Deutschland als Buch

Produktdetails

Titel: Stieffamilien in Deutschland

ISBN: 3810032638
EAN: 9783810032638
Eltern und Kinder zwischen Normalität und Konflikt.
'DJI Familien-Survey'.
Auflage 2002.
Book.
Herausgegeben von Walter Bien, Angela Hartl, Markus Teubner
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. April 2003 - kartoniert - 312 Seiten

Beschreibung

Das Buch beschreibt die Lebenssituation verheirateter und nichtehelicher Stieffamilien, es vergleicht mit der Lebenssituation von Kernfamilien und Alleinerziehenden und gibt einen Einblick in die Kommunikation zwischen den Mitgliedern einer Stieffamilie.

Inhaltsverzeichnis

Stieffamilien in Deutschland.- Erster Teil Quantitative Analysen.- Wie viele Stieffamilien gibt es in Deutschland?.- Stieffamilientypen und haushaltsübergreifende Stiefkonstellationen.- Die wirtschaftliche Lage von Stieffamilien.- Die Erwerbsbeteiligung von Stieffamilien.- Die Partnerschaftszufriedenheit in Stieffamilien.- Zur Lebenssituation von Stiefkindern.- Die Beziehung des Stiefkindes zu seinem außerhalb lebenden Elternteil.- Zweiter Teil: Qualitative Zusatzuntersuchung.- Stiefkinder und Ihre Beziehung zu den Eltern.- Stiefkonstellationen jenseits quantitativer Forschung.- Dritter Teil: Situation in Österreich.- Stieffamilien in Österreich.- Vierter Teil: Zusammenfassung und methodische Anmerkungen.- Schlussbemerkungen.- Anlage der Untersuchung.

Portrait

Dr. Walter Bien, Leiter der Abteilung "Social Monitoring"; Angela Hartl, Dipl.-Soz.; Markus Teubner, Dipl.-Soz., alle: Deutsches Jugendinstitut München.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.