Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Struktur und Freiheit in der Musik des 20. Jahrhunderts als Buch
PORTO-
FREI

Struktur und Freiheit in der Musik des 20. Jahrhunderts

Zum Weiterwirken der Wiener Schule. 'Wiener Schriften zur Stilkunde und Aufführungspraxis / Sonderreihe "Wien…
Buch (gebunden)
Seit 1989 richtet die Lehrkanzel "Musikalische Stilkunde und Aufführungspraxis" der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst (die seit März 2002 gemeinsam mit dem "Wissenschaftszentrum Arnold Schönberg" das "Institut für Musikalische Stilf … weiterlesen
Buch

45,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Struktur und Freiheit in der Musik des 20. Jahrhunderts als Buch

Produktdetails

Titel: Struktur und Freiheit in der Musik des 20. Jahrhunderts

ISBN: 3205770668
EAN: 9783205770664
Zum Weiterwirken der Wiener Schule.
'Wiener Schriften zur Stilkunde und Aufführungspraxis / Sonderreihe "Wien modern"'.
8 Abbildungen.
Herausgegeben von Hartmut Krones
Boehlau Verlag

Dezember 2002 - gebunden - 396 Seiten

Beschreibung

Seit 1989 richtet die Lehrkanzel "Musikalische Stilkunde und Aufführungspraxis" der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst (die seit März 2002 gemeinsam mit dem "Wissenschaftszentrum Arnold Schönberg" das "Institut für Musikalische Stilforschung" bildet) alljährlich zum Festival WIEN MODERN ein Begleitsymposion aus, dessen inhaltliche Schwerpunkte jeweils im Zusammenhang mit den Konzertprogrammen stehen und grundsätzliche stilistische, ästhetische und kompositionstechnische Themen behandeln. Ein besonders wichtiges Thema, das zudem die epochale Bedeutung der Wiener Schule für die Musik des 20. Jahrhunderts in den Blick nimmt, ist das Gegeneinander (bzw. Nebeneinander) von streng strukturierten Formen sowie von frei emotionalen bzw. auch aleatorischen Bauweisen, mit welchen Polen nicht zuletzt die enorme stilistische Spannweite der Neuen Musik dokumentiert erscheint.

Portrait

Hartmut Krones ist Universitätsprofessor und Leiter des Institutes für Musikalische Stilforschung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
200 Jahre Uraufführungen in der Gesellschaft der Musikfreunde
Buch (gebunden)
Zu Funktion und Wirkung gradueller Tonhöhenänderungen in J. S. Bachs "Das Wohltemperierte Klavier" I und II sowie F. Schuberts "Die schöne Müllerin"
Buch (gebunden)
von Siegried Friedri…
Franz Schubert - ein Opernkomponist?
Buch (gebunden)
von Liane Speidel
Wenzel Müller und "sein" Leopoldstädter Theater
Buch (gebunden)
von Rudolf Angermüll…
Multikulturelle und internationale Konzepte in der Neuen Musik
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.