Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Am Abgrund des Himmels

Roman. Originaltitel: Aquila. 'Gulliver'. Empfohlen ab 14 Jahre. Deutsche Erstausgabe.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1
Das Letzte, was Grace nach ihrem Umzug von Sydney nach Bruny Island will, ist, sich neu zu verlieben. Der Faszination des Nachbarsjungen Nick kann sie sich jedoch nicht entziehen. Als er Grace vor dem sicheren Tod bewahrt, offenbart sich sein Geheimn… weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

16,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Am Abgrund des Himmels als Buch

Produktdetails

Titel: Am Abgrund des Himmels
Autor/en: Sue-Ellen Pashley

ISBN: 3407749236
EAN: 9783407749239
Roman.
Originaltitel: Aquila.
'Gulliver'.
Empfohlen ab 14 Jahre.
Deutsche Erstausgabe.
Übersetzt von Claudia Max
Beltz GmbH, Julius

17. Juli 2017 - gebunden - 376 Seiten

Beschreibung

Das Letzte, was Grace nach ihrem Umzug von Sydney nach Bruny Island will, ist, sich neu zu verlieben. Der Faszination des Nachbarsjungen Nick kann sie sich jedoch nicht entziehen. Als er Grace vor dem sicheren Tod bewahrt, offenbart sich sein Geheimnis: Nick ist ein Gestaltwandler - er kann sich in einen Adler verwandeln. Aber er darf keine Beziehung mit einem gewöhnlichen Menschen eingehen. Ist ihre Liebe zum Scheitern verurteilt? Weder Nick noch Grace wollen das akzeptieren ... Ein überwältigender Roman voller Tragik und Leidenschaft - von ungeahnten Kräften und darüber, wie wahre Liebe alle Abgründe überwindet.

Portrait

Sue-Ellen Pashley packte schon früh die Leidenschaft für Bücher und das Geschichtenerzählen. Sie lebt in einer kleinen Gemeinde vor den Toren Gladstone in Qld mit ihren drei Kindern und ihrem Mann. Sie arbeitet als Sozialarbeiterin und als unbezahlte Taxifahrerin für ihre Kinder. Außerdem muss sie sich um diverse Haustiere kümmern. Und irgendwo zwischendrin versucht sie, die Zeit zu finden, um zu schreiben. Sue-Ellen Pashley ist Mitglied des "Queensland Writers Centre", des "Romance Writers of Australia" und der "Bundaberg Writers Group". "Am Abgrund des Himmels" ist ihr erster Roman.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
Buch (gebunden)
von Salah Naoura
Winzig. Das große Buch vom kleinen Elefanten
Buch (gebunden)
von Erwin Moser
vor
Bewertungen unserer Kunden
Eine große Portion Herzschmerzdrama
von elafisch - 27.08.2017
Inhalt: Grace versucht ihrer Vergangenheit zu entkommen und zieht mit ihrer Großmutter Lillie von Sydney auf die beschauliche Insel Bruny. Nick, der sie bei ihrer Ankunft beobachtet, wird direkt von ungekannten Gefühlen überwältigt. Doch Grace¿ Vergangenheit lässt sie nicht so einfach los und auch Nicks Vater steht der Liebe der beiden im Weg. Meinung: Für mich ist dieses Buch ein Jugend-Liebesroman mit leichtem Fantasy-Anteil, auch wenn Cover und Titel eher einen Fantasy-Roman vermuten lassen. Dementsprechend konnte dieses Buch meine Erwartungen nicht recht erfüllen, einfach weil ich etwas anderes erwartet hatte. Wie für ein Jugendbuch üblich ist der Schreibstil flüssig und leicht lesbar. Und obwohl mich das Buch nicht hundertprozentig überzeugen konnte, hat es mich beim Lesen gefesselt und war schnell durchgelesen. Durch den Wechsel der Perspektiven, welche alle in der Ich-Form geschrieben sind, kommt man den Gedanken und Gefühlen der Protagonisten sehr nahe. Mir hat dieses Stilmittel gut gefallen. Echten Tiefgang hatte für mich dennoch nur Grace¿ Karakter und Lillie war mir sehr sympathisch. Nick und sein Vater blieben für mich leider trotz allem etwas oberflächlich. Zwei große Mankos an diesem Buch waren für mich der Fantasy-Anteil und die fehlende Handlung. Was die Fantasy in dieser Geschichte angeht, so hätte man sie besser entweder ganz weglassen oder stärker ausbauen müssen, so fügt sie sich einfach nicht schön in die Geschichte ein. Was sehr schade ist, denn die Idee hätte durchaus Potenzial gehabt. Zur Handlung kann ich nur sagen, dass aus meiner Sicht leider viel zu wenig davon im Buch vorhanden ist. Zunächst geht es um Grace¿ Vergangenheitsbewältigung, wobei sich schon hier einige wiederholt. Dann folgen diverse Dramen in der Liebesbeziehung und selbst hier gibt es Wiederholungen. So ist dann auch das Ende leider viel zu vorhersehbar und konnte meine Meinung nicht durch eine gelungene Überraschung ändern. Fazit: Für Jugendliche die Liebesgeschichten mit viel Herzschmerz-Drama mögen sicher lesenswert. Für junggebliebene Romantasy-Fans, wie mich, sicher etwas zu wenig Fantasy uns Handlung.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.