Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Der entspannte Weg zum Reichtum als Buch
PORTO-
FREI

Der entspannte Weg zum Reichtum

Ausgezeichnet mit d. Deutschen Finanzbuchpreis 2011.
Buch (gebunden)
Sehr klar beschriebenes und in der Praxis bewährtes Aktienmodell. Wie die Börse funktioniert: für jeden verständlich beschrieben, hohe Authentizität der Autorin, beeindruckende Story: hocherfolgreiche Fondsmanagerin "steigt aus" und macht etwas ganz … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

24,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der entspannte Weg zum Reichtum als Buch

Produktdetails

Titel: Der entspannte Weg zum Reichtum
Autor/en: Susan Levermann

ISBN: 3446422528
EAN: 9783446422520
Ausgezeichnet mit d. Deutschen Finanzbuchpreis 2011.
Hanser Fachbuchverlag

4. März 2010 - gebunden - XIV

Kurzbeschreibung

Was ist eigentlich ein RoE? Wie funktioniert die Börse wirklich? Warum halten Torwarte keine Elfmeter - und was hat das mit Aktien zu tun? Wo finde ich Hilfe, wenn die Kasse brennt? Und wie passt Börsenerfolg zu Ethik und Moral? Susan Levermann, preisgekrönte Fondsmanagerin, erklärt das alles. Und es ist ganz einfach!

Aktien werden nach einem verständlichen und nachvollziehbaren Punktesystem bewertet - nur die besten werden gekauft und regelmäßig überprüft. Besonders praktisch: Alle Daten, die man dafür braucht, sind im Internet für jeden kostenlos zugänglich.

"Mir ist kein anderer deutschsprachiger Autor eines Aktienbuches bekannt, der seine Kompetenz so eindrucksvoll unter Beweis gestellt und gleichzeitig ein so hilfreiches Buch geschrieben hat."
(Max Otte, Bestsellerautor)

"Börsenratgeber müssen nicht dröge sein - Susan Levermann beweist dies."
(Ralf Ferken, Euro)

Besprechung

Managementbuch.de - Empfehlung:

Börse einfach und fundiert erklärt

Autorin Susan Levermann, ehemalige Fondsmanagerin bei der DWS und schon mit Mitte dreißig preisgekrönter Shootingstar der deutschen Investmentindustrie, mit Verantwortung für mehr als 1,5 Milliarden Euro, hat nach ihrem Ausstieg aus der Branche nun ein Buch vorgelegt. In ihrem "Reiseführer durch den Börsendschungel" erläutert sie am Beispiel von zwei Geschwistern, die in einem kleinen Schweizer Dorf eine Bäckerei bzw. eine Skischule gründen, amüsant und gut verständlich, wie Fundamentalanalyse funktioniert, beschreibt anschaulich die ebenso bedeutsamen wie manchmal kuriosen Erkenntnisse neuropsychologischer Forschungen zum Börsengeschehen und erklärt ausführlich ihre "Börsenzauberformel", ein quantitatives Modell, mit dem ihre Fonds erfolgreich waren.

Verlässliche Langzeitprognosen sind für alle chaotischen Systeme, zu denen auch die Börse gehört, unmöglich. Aber sie sind auch unnötig, um erfolgreich zu investieren, so ihr Credo. Vielmehr reicht es aus, qualitativ gute Aktien mittels einiger Kennzahlen wie Eigenkapitalquote, KGV oder Momentum herauszufiltern. Managementbuch.de - Empfehlung für alle, die sich dafür interessieren, wie die Börse oder besser Börsianer und Börsianerinnen ticken. Klug, verständlich und spannend geschrieben und mit einem eindrucksvollen Ausblick auf die "elementaren" ethischen Fragen, die dazu geführt haben, dass Susan Levermann ihre Karriere aufgab und heute bei einer NGO im Bereich Klimaschutz arbeitet.


Dr. Birgit Bosold, www.Managementbuch.de


Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)

Portrait

Susan Levermann war nach Banklehre und Diplom in Volkswirtschaftslehre acht Jahre lang als Fondsmanagerin bei Deutschlands größter Fondsgesellschaft, der DWS, tätig, zuletzt als Senior Fundmanager und Director. Dort verantwortete sie bis zu 1,7 Mrd. Euro Kundengelder in europäischen und deutschen Aktienfonds mit Hilfe einer selbstentwickelten quantitativen Auswahlstrategie. 2008 wurde sie für den besten deutschen Aktienfonds über 1 und 3 Jahre ausgezeichnet.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 09.12.2012

Mühelos durch die Aktienwelt

Der Titel klingt weder originell noch vertrauenerweckend: "Der entspannte Weg zum Reichtum" hat die ehemalige Fondsmanagerin Susan Levermann ihr Buch genannt - und das ist denn auch der einzige Schönheitsfehler, der ihr beim Verfassen ihres hervorragenden Börsenratgebers unterlaufen ist. Denn Levermann führt Einsteiger Schritt für Schritt an Aktien heran. Das Besondere ihres Buches: Mit Levermanns Hilfe in die Welt der Finanzbegriffe einzutauchen ist nie langweilig und immer leicht verständlich - anhand zahlreicher Beispiele erklärt sie, was sich hinter Börsenkauderwelsch wie Eigenkapital und Liquidität verbirgt. Da macht sogar die Beschäftigung mit eigentlich drögen Finanzkennziffern wie dem Cashflow auf einmal Spaß.

Außerdem weiß Levermann, dass die Börsenwelt vor allem eines ist - ein Auf und Ab der Gefühle. Darum gibt sie ihren Lesern nicht nur handfeste Tipps zur Auswahl der richtigen Aktien, sondern macht auch klar: Selbst Profis werden unruhig, wenn die Kurse abstürzen. Anhand persönlicher Anekdoten erklärt Susan Levermann, ob man dann besser verkaufen sollte oder nicht. Das Buch gehört in die Bibliothek jedes Anlegers.

dek.

Susan Levermann: Der entspannte Weg zum Reichtum. dtv, 2011

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.