Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Flaschenposten und kein Ende des Endes als Buch
PORTO-
FREI

Flaschenposten und kein Ende des Endes

1968: Kritische Korrespondenzen um den Nullpunkt von Geschichte und Literatur. 'Rombach Litterae'.
Buch (kartoniert)
1968 erscheint in der deutschen Nachkriegsgeschichte immer noch als ein beispiellos mythisiertes Datum, das sich als historischer Ausnahmezustand und Wendepunkt zwischen 1945 und 1989 behauptet, in verklärender Erinnerung an einen revolutionären Aufb … weiterlesen
Buch

39,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Flaschenposten und kein Ende des Endes als Buch

Produktdetails

Titel: Flaschenposten und kein Ende des Endes
Autor/en: Susanne Komfort-Hein

ISBN: 3793092739
EAN: 9783793092735
1968: Kritische Korrespondenzen um den Nullpunkt von Geschichte und Literatur.
'Rombach Litterae'.
Rombach Verlag KG

Januar 2001 - kartoniert - 350 Seiten

Beschreibung

1968 erscheint in der deutschen Nachkriegsgeschichte immer noch als ein beispiellos mythisiertes Datum, das sich als historischer Ausnahmezustand und Wendepunkt zwischen 1945 und 1989 behauptet, in verklärender Erinnerung an einen revolutionären Aufbruch oder in der Diagnose seines Scheiterns. Die vorliegende Studie versteht sich hingegen als kritische Revision dieser sowohl für 1968 als auch für 1945 symptomatischen Denkfigur der »Stunde Null« und verfolgt vielfältige Dialoge und Verbindungen in Philosophie und Literatur, die einen geschichtlichen Raum vor und nach 68, zwischen Moderne und Postmoderne erschließen.

Portrait

Susanne Komfort-Hein, Studium der Deutschen Philologie, Niederlandistik, Soziologie und Philosophie in Kiel, Wiss. Mitarbeiterin am Inst. für Literaturwissenschaft der Universität Kiel, 1993-99 Wiss. Ass. am Deutschen Seminar der Universität Tübingen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Lyrik als Klangkunst
Buch (gebunden)
von Anne Holzmüller
Der bewegende Blick
Buch (gebunden)
von Margarete Fuchs
Poetik der Seelenwanderung
Buch (gebunden)
Texte über Bilder
Buch (gebunden)
von Axel Fliethmann
Die Logik der Lyrik
Buch (gebunden)
von Christian Weber
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.