Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Dr. Mabuse und seine Zeit als Buch
PORTO-
FREI

Dr. Mabuse und seine Zeit

Buch (gebunden)
Sowohl in der literarischen Vorlage als auch in zahlreichen filmischen Reinkarnationen fungiert Dr. Mabuse als Spiegelbild soziopolitischer Entwicklungen. In diesem Essay geht es sowohl um Ursprung und Konzeption dieser Figur, als auch um ihre zeitdi … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

25,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Dr. Mabuse und seine Zeit als Buch

Produktdetails

Titel: Dr. Mabuse und seine Zeit
Autor/en: Sven Safarow

ISBN: 363167032X
EAN: 9783631670323
Lang, Peter GmbH

22. März 2016 - gebunden - 114 Seiten

Beschreibung

Die Kunstfigur Dr. Mabuse war immer schon ein vortreffliches Spiegelbild soziopolitischer Entwicklungen. In diesem Essay werden Ursprung und Figurenkonzeption von Norbert Jacques' literarischer Schöpfung intensiv untersucht. Was in der Vorlage nur angedeutet war, wird in der filmischen Interpretation Fritz Langs offenbar: Dr. Mabuse bildet eine sukzessive Metapher für die historischen Umbrüche innerhalb der deutschen Geschichte seit Ende des Ersten Weltkriegs.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Mabuse als Spiegelbild soziopolitischer Verhältnisse - Künstlerische Antizipation Hitlers - Mabuse als literarische Figur ist ein Produkt der Literatur des Fin-de-siècle - Mabuse im Film als Metapher für Macht/Gewalt/Kapitalismus - Metapher der deutschen Geschichte.

Portrait

Sven Safarow hat Germanistik, Anglistik und Musikwissenschaft studiert. Er schreibt Artikel und Essays für diverse Print- und Online-Medien.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Robert Musil und Amos Gitaï: Die Ethik des Möglichkeitssinns
Buch (gebunden)
von Bernadette Appel
Alltagsgegenständliche Kunst und ihr Erkenntnis- und Wirkungspotenzial
Buch (gebunden)
von Agnes Bube
Mediale Ambivalenzen / Ambivalente Medien
Buch (gebunden)
Fenster zur Welt
Buch (gebunden)
von Johann Wendel
Poetologie der Erinnerung
Buch (gebunden)
von Lena Wetenkamp
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.