Gefrorener Schrei

1. Auflage.
Buch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
»Treffen Sie bei Tana French nur eine Annahme: Alle Ihre Annahmen sind falsch.« New York Times



Ein Fall so dicht wie der Nebel über Dublin



Die Kollegen in der Dubliner Mordkommission machen der eigenwilligen Antoinette Conway das Leben zur Hölle. Nur i … weiterlesen
Jetzt

5,99 *

inkl. MwSt.
Bisher: € 16,99
Portofrei
Sofort lieferbar
Gefrorener Schrei als Buch

Produktdetails

Titel: Gefrorener Schrei
Autor/en: Tana French

ISBN: 3651024474
EAN: 9783651024472
1. Auflage.
FISCHER Scherz

Taschenbücher

Beschreibung

»Treffen Sie bei Tana French nur eine Annahme: Alle Ihre Annahmen sind falsch.« New York Times



Ein Fall so dicht wie der Nebel über Dublin



Die Kollegen in der Dubliner Mordkommission machen der eigenwilligen Antoinette Conway das Leben zur Hölle. Nur ihr Partner Stephen Moran hält noch zu ihr. Als eine junge Frau zu Hause tot aufgefunden wird, sieht alles nach einer schnell aufzuklärenden Beziehungstat aus. Aber warum hat dann jemand aus der Mordkommission ein Interesse, die Ermittlungen zu behindern? Soll Antoinette endgültig aus dem Dezernat fliegen? Weiß außer ihr und Stephen noch jemand, dass sie das Opfer schon einmal gesehen hat? Immer tiefer geraten Ermittler, Verdächtige und Zeugen in einen gefährlichen Vernehmungskreisel.



»Messerscharf, fesselnd, sprachlich außergewöhnlich und atmosphärisch eindringlich.« Harlan Coben

Portrait

»Pflichtlektüre für alle, die unnachgiebige Intelligenz und raffinierte Plots zu schätzen wissen«, sagt die New York Times über Tana French. Die irische Autorin wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet; ihre Romane und ihre Kriminalliteratur stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Tana French wuchs in Irland, Italien und Malawi auf. Sie absolvierte eine Schauspielausbildung am Trinity College und arbeitete für Theater, Film und Fernsehen. Mit ihrer eindrücklichen Sprache zeichnet sie markante Porträts der irischen Gesellschaft und schaut tief in die Seelen von Tätern, Opfern, Ermittlern. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im nördlichen Teil von Dublin.

Pressestimmen

Man möchte kein Wort verpassen. Tana French macht auch in ihrem neuen Krimi das Reden zur spannenden Hauptsache. Sylvia Staude Frankfurter Rundschau 20161229
Bewertungen unserer Kunden
von Gisela Block - 04.02.2017
Eine junge Frau wird tot in ihrem Haus im Norden Dublins aufgefunden, und für die Polizei scheint schnell eine Beziehungstat der Grund zu sein. Doch für die beiden Ermittler Antoinette Conway und Steve Moran wird bald klar, dass es andere Motive gibt, und dass offensichtlich jemand aus den eigenen Reihen versucht, die Ermittlungen zu behindern. Tana French ist, zu Recht, die populärste Krimiautorin Irlands, die mit ihrer Protagonistin Conway eine interessante, unangepasste Figur kreiert hat. Ihre Bücher leben hauptsächlich durch die Dialoge und psychologischen Hintergründe einer Tat, als durch die Morde selbst. Und mit Antoinette Conway hat sie dafür eine perfekte, kontroverse, nicht immer unbedingt sympathische Ermittlerin entwickelt.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.