50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Klick ins Buch Das Phänomen einer positiven Unbestimmtheit als Buch
PORTO-
FREI

Das Phänomen einer positiven Unbestimmtheit

'Übergänge'. Auflage 2017.
Buch (gebunden)
Unscharfe Grenzen und fließende Übergänge kommen in allen Registern der Erfahrung vor. Von einer positiven Unbestimmtheit kann indes nur dort die Rede sein, wo diese gleichsam zur Sache selbst gehört und nicht nur unserem begrenzten Erkenntnisstand o … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

59,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Phänomen einer positiven Unbestimmtheit als Buch

Produktdetails

Titel: Das Phänomen einer positiven Unbestimmtheit
Autor/en: Tania Eden

ISBN: 3770561511
EAN: 9783770561513
'Übergänge'.
Auflage 2017.
Fink Wilhelm GmbH + Co.KG

30. Juni 2017 - gebunden - 323 Seiten

Beschreibung

Unscharfe Grenzen und fließende Übergänge kommen in allen Registern der Erfahrung vor. Von einer positiven Unbestimmtheit kann indes nur dort die Rede sein, wo diese gleichsam zur Sache selbst gehört und nicht nur unserem begrenzten Erkenntnisstand oder mangelnden Realisierungsmöglichkeiten zuzurechnen ist. Die gewachsene technologische Verfügungsmacht des Menschen, die sich mittlerweile auf die menschliche Lebenssubstanz selbst erstreckt, hat zu tiefgreifenden Veränderungen des Naturbegriffs geführt, in deren Verlauf die Grenzen zwischen Naturprodukten und Artefakten ständig verschoben werden. Damit tauchen neue Formen von Unbestimmtheit auf, deren begriffliche Bewältigung uns vor besondere Probleme stellt. Wann genau beginnt das zu schützende menschliche Leben? Sind Hirntote wirklich tot? Kann ich eine Gehirntransplantation überleben, meine Existenz sogar in einem Klon fortsetzen?

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Verkörperungen des Dritten im Deutsch-Französischen Verhältnis
Buch (gebunden)
von Thomas Keller
Fremde Spiegelungen
Buch (gebunden)
Das Nachleuchten der Sterne
Buch (gebunden)
von Nicola Zambon
Weltgestaltung durch Sprache
Buch (gebunden)
von Andris Breitling
Das Willentliche und das Unwillentliche
Buch (gebunden)
von Paul Ricoeur
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.