Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geregelte Grenzüberschreitung als Buch
PORTO-
FREI

Geregelte Grenzüberschreitung

Das Spiel in der Ästhetischen Bildung. 'Kontext Kunstpädagogik'. Zahlreiche Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Wie kann das von Kant und Schiller geforderte zweckfreie Spiel der Erkenntniskräfte pädagogisch realisiert werden? Oder wird dadurch die Offenheit ästhetischer Erfahrung geopfert? Ausgehend von einer sich so formulierenden Aporie Ästhetischer Bildun … weiterlesen
Buch

18,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Geregelte Grenzüberschreitung als Buch

Produktdetails

Titel: Geregelte Grenzüberschreitung
Autor/en: Tanja Wetzel

ISBN: 3938028610
EAN: 9783938028612
Das Spiel in der Ästhetischen Bildung.
'Kontext Kunstpädagogik'.
Zahlreiche Abbildungen.
Kopäd Verlag

Februar 2006 - kartoniert - 267 Seiten

Beschreibung

Wie kann das von Kant und Schiller geforderte zweckfreie Spiel der Erkenntniskräfte pädagogisch realisiert werden? Oder wird dadurch die Offenheit ästhetischer Erfahrung geopfert? Ausgehend von einer sich so formulierenden Aporie Ästhetischer Bildung wird die These belegt, dass der Widerspruch zwischen dem pädagogisch formulierten Anspruch und der Offenheit des Ästhetischen als ein frei bewegliches Kräftespiel in der dialektischen Figur der Vermittlung geltend gemacht werden kann. Der damit verbundene Ausdruck eines "Spiel-Habens" der Kräfte folgt dem Modell einer geregelten Grenzüberschreitung, dem entsprechend nur ein souveränes Aufs-Spiel-Setzen von Ordnungsstrukturen ihre Verschieb- und Ersetzbarkeit ermöglicht.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Gunter Otto - was war, was bleibt?
Buch (kartoniert)
Kreativität im aktuellen kunstpädagogischen Diskurs
Buch (kartoniert)
Kinder gestalten Trickfilm-Geschichten
Buch (kartoniert)
von Christian Römmel…
Narration
Buch (kartoniert)
Kollaboratives Handeln im Kunstunterricht
Buch (kartoniert)
von Miriam Schmidt-W…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.