Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
The Sociology of Norbert Elias als Buch
PORTO-
FREI

The Sociology of Norbert Elias

New. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Provides a comprehensive and accessible introduction to the key aspects of Norbert Elias's work.
Buch

104,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
The Sociology of Norbert Elias als Buch

Produktdetails

Titel: The Sociology of Norbert Elias

ISBN: 0521827868
EAN: 9780521827867
New.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Stephen Quilley, Steven Loyal
CAMBRIDGE UNIV PR

4. Januar 2013 - gebunden - 300 Seiten

Beschreibung

Provides a comprehensive and accessible introduction to the key aspects of Norbert Elias's work.

Portrait

Steven Loyal is a lecturer in sociology at University College Dublin. In addition to his interest in Elias he has research interests in theory and ethnic studies. His most recent book is The Sociology of Anthony Giddens (2003). Stephen Quilley is a lecturer in Sociology at University College Dublin and has taught in Manchester and Moscow. He has published on Elias, urban studies and the sociology of nature. His most recent book Exploring the Tomato: Transformations in Nature, Society and Economy (2002) was co-authored with Mark Harvey and Huw Benyon.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.