Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Irrungen, Wirrungen als Buch
PORTO-
FREI

Irrungen, Wirrungen

Buch (kartoniert)
In seinem melancholischen Roman über eine gescheiterte Liebe übt Theodor Fontane erneut Kritik am Standesdünkel seiner Zeit: Botho von Rienäcker hat aus rein finanziellen Gründen seine Cousine Käthe von Sellenthin geheiratet. Dafür hat er sich von de … weiterlesen
Buch

11,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Irrungen, Wirrungen als Buch

Produktdetails

Titel: Irrungen, Wirrungen
Autor/en: Theodor Fontane

ISBN: 3954559846
EAN: 9783954559848
dearbooks

15. August 2018 - kartoniert - 150 Seiten

Beschreibung

In seinem melancholischen Roman über eine gescheiterte Liebe übt Theodor Fontane erneut Kritik am Standesdünkel seiner Zeit: Botho von Rienäcker hat aus rein finanziellen Gründen seine Cousine Käthe von Sellenthin geheiratet. Dafür hat er sich von der hübschen, aber kleinbürgerlichen Lene getrennt, die diesen Schritt notgedrungen akzeptiert hat. Als sie und der Fabrikmeister Gideon Jahre später heiraten wollen, besucht dieser Botho, um von ihm Aufschluss über dessen Verhältnis zu Lene zu erhalten. Während des Gesprächs wird Botho schlagartig klar, wie übermächtig seine Sehnsucht nach der verlorenen Lene noch immer ist. Doch an der für beide katastrophalen Situation ist nicht mehr das Geringste zu ändern.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.