Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Theodor Fontane als Buch
PORTO-
FREI

Theodor Fontane

'Text und Kritik'. 2. Auflage.
Buch (kartoniert)
Er ist einer der großen Romanciers der Weltliteratur, viele seiner Werke sind kanonisiert und populär. Der Band untersucht Fontanes bedeutendste Werke, ihre Voraussetzungen und Wirkungen. Dabei geraten etwa die Möglichkeiten und Grenz... weiterlesen
Buch

24,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Theodor Fontane als Buch
Produktdetails
Titel: Theodor Fontane
Autor/en: Theodor Fontane, Heinz Ludwig Arnold

ISBN: 388377605X
EAN: 9783883776057
'Text und Kritik'.
2. Auflage.
Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold
Edition Text + Kritik

Januar 1999 - kartoniert - 273 Seiten

Beschreibung

Er ist einer der großen Romanciers der Weltliteratur, viele seiner Werke sind kanonisiert und populär. Der Band untersucht Fontanes bedeutendste Werke, ihre Voraussetzungen und Wirkungen. Dabei geraten etwa die Möglichkeiten und Grenzen des Fontane'schen Realismus ebenso in den Blick wie die Konstruktion weiblicher Subjektivität und unterschiedliche Lesarten, z.B. der "Effi Briest"-Verfilmungen.

Inhaltsverzeichnis

- Theodor Fontane: Es drippelt nur so
- Günter de Bruyn: Mein Liebling Marwitz oder Die meisten Zitate sind falsch
- Dieter Bänsch: Preußens und Dreysens Gloria. Zu Fontanes Kriegsbüchern
- Fritz Wefelmeyer: Bei den money-makern am Themsefluß. Theodor Fontanes Reise in die moderne Kultur im Jahre 1852
- Theodor Fontane: Tintensklaven
- Martin Swales: Möglichkeiten und Grenzen des Fontaneschen Realismus
- Hugo Dittberner: Reimen und Richten. Der lange Anfang des Romandichters Fontane
- Manfred Dutschke: Geselliger Spießrutenlauf. Die Tragödie des lächerlichen Junkers Schach von Wuthenow
- Jürgen Manthey: Die zwei Geschichten in einer. Über eine andere Lesart der Erzählung "Schach von Wuthenow"
- Norbert Mecklenburg: Einsichten und Blindheiten. Fragmente einer nichtkanonischen Fontane-Lektüre
- Ulrike Hanraths: Das Andere bin ich. Zur Konstruktion weiblicher Subjektivität in Fontanes Romanen
- Peter Pütz: Wenn Effi läse, was Crampas empfiehlt... Offene und verdeckte Zitate im Roman
- Ulrich Fries / Hartmut Jaap: "Der Stechlin". Politikum in unserer Zeit oder Liebesgeschichte aus einem vergangenen Jahrhundert?
- Claudia Bickmann: "So banne dein Ich in dich zurück". Zum gedanklichen Gehalt der Spätlyrik Fontanes
- Theodor Fontane: Da haben wir den Salat
- Wilhelm Krull: Viel Lob und Tadel. Fontane als Leser und Kritiker
- Anke-Marie Lohmeier: Symbolische und allegorische Rede im Film. Die "Effi Briest"-Filme von Gustaf Gründgens und Rainer Werner Fassbinder
- Claudia Mauelshagen: Vita Theodor Fontane
- Andreas Poltermann: Auswahlbibliographie zu Theodor Fontane
- Notizen

Portrait

Die ersten Jahre im Leben von Theodor Fontane erwecken den Eindruck, als sollte der am 30. 12.1819 in Neuruppin geborene Sohn eines Apothekers ganz nach seinem Vater kommen: Nach der Schulzeit begann Fontane eine Ausbildung zum Apotheker, erhielt 1847 die Approbation als "Apotheker erster Klasse" und arbeitete dann in der Berliner Apotheke "Zum schwarzen Adler". Nach Beteiligung an Barrikadenkämpfen während der 48er Revolution gab Fontane jedoch 1849 den Apothekerberuf auf und wird freier Schriftsteller. Schon früher hatte Fontane neben seiner bürgerlichen Tätigkeit Gedichte geschrieben und u.a. im "Berliner Figaro" veröffentlicht. Nach zahlreichen historischen und feuilletonistischen Artikeln und Bücher arbeitete er von 1860 bis 1870 als Redakteur der Berliner "Kreuzzeitung" und von 1870 bis 1889 als Theaterkritiker bei der Vossischen Zeitung. Literarische Werke im engeren Sinn schrieb er erst sehr spät. Sein populärstes Werk ist heute "Effi Briest" (1895).

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Der Sandmann
Taschenbuch
von Ernst Theodor…
Irrungen, Wirrungen
Taschenbuch
von Theodor Fonta…
Reichsgräfin Gisela - Vollständige Ausgabe
eBook
von Eugenie Marli…
Irrungen, Wirrungen. Lektüreschlüssel für Schüler
Taschenbuch
von Theodor Fonta…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Theodor Fontane und Martha Fontane - Ein Familienbriefnetz
Buch (gebunden)
von Martha Fontan…
Über die Kommunikationsprobleme in Grillparzers "Der arme Spielmann"
Buch (kartoniert)
von Florian Schne…
Arbeiterklasse gegen Faschismus
Buch (kartoniert)
von Georgi Dimitr…
Wäre eine Einheitsfront von KPD und SPD eine Alternative zur Tolerierungspolitik der SPD gewesen? Wo gab es Chancen der jahrelangen Auseinanderentwicklung?
eBook
von Stephanie Gör…
Irrungen, Wirrungen. Mit Materialien
Buch (kartoniert)
von Theodor Fonta…

Entdecken Sie mehr

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.