Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Komm, wir schiessen Kusselkopp als Buch
PORTO-
FREI

Komm, wir schiessen Kusselkopp

Roman über die 50er Jahre. 'LitRevier'. Neuauflage. Lesebändchen.
Buch (gebunden)
Die 50er Jahre im Ruhrgebiet
Die verstaubte Zigarrenschachtel liegt ganz hinten im Kellerschrank. "Schatztruhe" steht in großen, leicht schiefen Buchstaben auf dem Deckel. Sie verbirgt die Schätze einer Kindheit zur Zeit der Sanella-Sammelbilder und d … weiterlesen
Buch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Komm, wir schiessen Kusselkopp als Buch

Produktdetails

Titel: Komm, wir schiessen Kusselkopp
Autor/en: Thomas Althoff

ISBN: 3922750354
EAN: 9783922750352
Roman über die 50er Jahre.
'LitRevier'.
Neuauflage.
Lesebändchen.
Henselowsky Boschmann

Januar 1999 - gebunden - 252 Seiten

Beschreibung

Die 50er Jahre im Ruhrgebiet
Die verstaubte Zigarrenschachtel liegt ganz hinten im Kellerschrank. "Schatztruhe" steht in großen, leicht schiefen Buchstaben auf dem Deckel. Sie verbirgt die Schätze einer Kindheit zur Zeit der Sanella-Sammelbilder und der Kinderschützenfeste. Die Zeit der warmen Sommer, als die Bierkutscher den Kindern manchmal ein spitzes Stück von ihren Eisstangen zum Lutschen gaben und alles nach frischem Regen roch, wenn die Sprengwagen durch die staubigen Straßen gefahren waren. Aber auch die Zeit der gefährlichen Abenteuer in den Trümmern, die Zeit, als die Lederhose endlich speckig wurde. Es war die Zeit, die man heute "Die 50er Jahre" nennt.
Thomas Althoff erzählt uns die 50er Jahre: Humorvoll, aber nie aufdringlich, liebevoll, aber nie klischeehaft - ganz einfach so, wie sie waren.

Portrait

Thomas Althoff, geb. 1943 in Münster, wuchs in Gelsenkirchen-Rotthausen auf. In einer vom Krieg zerstörten Stadt, deren Trümmergrundstücke Raum für abenteuerliche Spiele bot, verbrachte er seine 50er-Jahre-Kindheit. Nach Abitur und Studium an der FH Aachen war Thomas Althoff zunächst als Ingenieur in einem Elektrokonzern in Essen beschäftigt, seit 1987 arbeitet er bei einem Stromerzeuger in Gelsenkirchen. Als Ausgleich zu seinem von technischen Lösungen bestimmten Berufsleben hat er das Schreiben entdeckt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.