Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Werke 19. Dramen 5 als Buch
PORTO-
FREI

Werke 19. Dramen 5

Band 19: Dramen V.
Buch (gebunden)
Der Band 19 präsentiert jene Theaterstücke von Beginn der achtziger Jahre, die den Dramatiker auf der Höchststufe seines theatralischen Könnens zeigen. "Der Theatermacher" - zur Erinnerung: diese, teils tragische, Komödie spi... weiterlesen
Buch

36,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Werke 19. Dramen 5 als Buch
Produktdetails
Titel: Werke 19. Dramen 5
Autor/en: Thomas Bernhard

ISBN: 3518415190
EAN: 9783518415191
Band 19: Dramen V.
Herausgegeben von Jean-Marie Winkler, Bernhard Judex, Manfred Mittermayer
Suhrkamp Verlag AG

19. Mai 2011 - gebunden - 415 Seiten

Beschreibung

Der Band 19 präsentiert jene Theaterstücke von Beginn der achtziger Jahre, die den Dramatiker auf der Höchststufe seines theatralischen Könnens zeigen. "Der Theatermacher" - zur Erinnerung: diese, teils tragische, Komödie spielt in »Utzbach wie Butzbach« - ist auch zu verstehen als Selbstporträt des erfolgreichen Theaterautors als erfolgsloser Provinzschauspieler. Wie sehr Thomas Bernhard seine Stücke für Schauspieler verfaßte, wird erneut deutlich an der Wittgenstein-Travestie, die den Namen der Schauspieler "Ritter, Dene, Voss" trägt.

Inhaltsverzeichnis

Der Schein trügt - Der Theatermacher - Ritter, Dene, Voss

Portrait

Thomas Bernhard (1931-1989) war einer der bekanntesten österreichischen Erzähler des zwanzigsten Jahrhunderts. Er wuchs in Wien und in Seekirchen am Wallersee auf, wurde für kurze Zeit in ein Heim für schwer Erziehbare geschickt, brach seine Schulausbildung ab und wurde Kaufmannsgehilfe. 1947-48 arbeitete er als Lehrling. Dabei zog er sich eine Lungenentzündung zu, die sich zur Tuberkulose ausweitete. Er verbrachte die nächsten beiden Jahre in verschiedenen Krankenhäusern. Nach seiner Genesung wurde er Gerichtsreporter. Er studierte Gesang und veröffentlichte erste Texte. Der Durchbruch als Romanautor gelang ihm 1963 mit "Frost", weitere Romane folgten. Auch als Dramenautor machte sich Bernhard einen Namen. Ab 1965 lebte er in Wien und auf einem oberösterreichischen Gutshof. 1984 kam es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung wegen seines Romans "Holzfällen".§1970 wurde Thomas Bernhard mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Das Geheimnis starker Menschen
Buch (kartoniert)
von Monika Gruhl
In alter Frische
Taschenbuch
von P. G. Wodehou…
Dancing Danica
Buch (gebunden)
von Shelley S. Ga…
Biological Control: Measures of Success
Buch (kartoniert)
von Jeff Waage

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Galactose Regulon of Yeast
Buch (gebunden)
von Paike Jayadev…
Foundations of Mathematical and Computational Economics
Buch (gebunden)
von Kamran Dadkah
Wer? Wie? Was? Heft. Lieder machen Spaß
Buch (kartoniert)
Ergriffene Augenblicke
Buch (kartoniert)
von Ludwig Engstl…
Jij onzichtbaar bij mij + CD / druk 1
Buch (gebunden)
von Marinus van d…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.