Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kann man heute noch etwas anfangen mit Aristoteles? als Buch
PORTO-
FREI

Kann man heute noch etwas anfangen mit Aristoteles?

Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Aufl. von 2003.
Buch (kartoniert)
Die Autoren dieses Bandes machen plausibel, daß Aristoteles' Denken trotz - oder teilweise sogar aufgrund - zunächst wenig attraktiv erscheinender Differenzen zu philosophischen Grundtendenzen der neuzeitlichen Philosophie und Geistesgeschichte für h … weiterlesen
Buch

78,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Kann man heute noch etwas anfangen mit Aristoteles? als Buch

Produktdetails

Titel: Kann man heute noch etwas anfangen mit Aristoteles?
Autor/en: Thomas Buchheim, Stephen Halliwell, Otfried Höffe

ISBN: 3787316302
EAN: 9783787316304
Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Aufl. von 2003.
Herausgegeben von Hellmut Flashar, Richard A King
Felix Meiner Verlag

1. Januar 2003 - kartoniert - 314 Seiten

Beschreibung

Die Autoren dieses Bandes machen plausibel, daß Aristoteles' Denken trotz - oder teilweise sogar aufgrund - zunächst wenig attraktiv erscheinender Differenzen zu philosophischen Grundtendenzen der neuzeitlichen Philosophie und Geistesgeschichte für heutige Überlegungen fruchtbar gemacht werden kann, und zwar in der Ontologie und Philosophie des Geistes ebenso wie in der Ethik und Ästhetik.

Portrait

Thomas Buchheim ist Ordinarius für Philosophie, speziell Metaphysik und Ontologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und war von 2010 bis 2013 Vorsitzender der Gesellschaft für antike Philosophie.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.