Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Individualisierung und soziologische Theorie als Buch
PORTO-
FREI

Individualisierung und soziologische Theorie

'Lehrtexte Soziologie'. Auflage 2000. Book.
Buch (kartoniert)
Die Beiträge diese Bandes erörtern die Einordnung der Individualisierungsthese von Ulrich Beck in die wichtigsten soziologischen Theorien der Gegenwart. Das Buch ist damit der erste Versuch einer systematischen Diskussion der These innerhalb soziolog … weiterlesen
Buch

49,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Individualisierung und soziologische Theorie als Buch

Produktdetails

Titel: Individualisierung und soziologische Theorie
Autor/en: Thomas Kron

ISBN: 3810025054
EAN: 9783810025050
'Lehrtexte Soziologie'.
Auflage 2000.
Book.
Herausgegeben von Thomas Kron
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2000 - kartoniert - 244 Seiten

Beschreibung

Die Beiträge diese Bandes erörtern die Einordnung der Individualisierungsthese von Ulrich Beck in die wichtigsten soziologischen Theorien der Gegenwart. Das Buch ist damit der erste Versuch einer systematischen Diskussion der These innerhalb soziologischer Theoriebildung.

Inhaltsverzeichnis

Individualisierung und soziologische Theorie - Einleitung.
Negative, positive und ambivalente Individualisierung - erwartbare und überraschende Allianzen.
Die Geburt der Soziologie aus dem Geist der Individualität.
Individualisierung im System.
Individualisierung und Modernisierung. Eine Betrachtung zwischen Handlungs- und Systemtheorie.
Die individualisierte Gesellschaft - differenzierungs- und akteurtheoretisch betrachtet.
Gesellschaftliche Individualisierung und methodologischer Individualismus.
Der Akteur als Mensch. Setzt der Individualisierungsbegriff anthropologische Grundannahmen voraus?.
Solidarität als Ordnung der Moderne und die Ordnungspluralität der Postmoderne.
Individualisierung - Moderne - Postmoderne. Eine Auseinandersetzung mit dem Individualisierungstheorem in der Perspektive eines kritischen Postmodernismus.
Ethics of Individuals.
Postmoderne Ethik und Individualisierung.
Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes.

Portrait

Dr. Thomas Kron ist Professor für Soziologie an der RWTH Aachen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.