Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hier stehe ich ... als Buch
PORTO-
FREI

Hier stehe ich ...

30 Lebensbilder von Menschen mit Haltung.
Buch (gebunden)
"Hier stehe ich, ich kann nicht anders", ist die journalistisch genial zugespitzte Schlusssentenz von Martin Luthers Rede am Ende des Wormser Reichstages 1521. Luther widerrief nicht, weil "wider das Gewissen zu handeln beschwerlich, unheilsam und ge … weiterlesen
Buch

19,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Hier stehe ich ... als Buch

Produktdetails

Titel: Hier stehe ich ...
Autor/en: Thomas Mayer

ISBN: 3374042619
EAN: 9783374042616
30 Lebensbilder von Menschen mit Haltung.
Evangelische Verlagsansta

16. März 2016 - gebunden - 254 Seiten

Beschreibung

"Hier stehe ich, ich kann nicht anders", ist die journalistisch genial zugespitzte Schlusssentenz von Martin Luthers Rede am Ende des Wormser Reichstages 1521. Luther widerrief nicht, weil "wider das Gewissen zu handeln beschwerlich, unheilsam und gefährlich ist". Diese historisch verbürgten Worte bekräftige er mit der berühmten Formel: "Gott helfe mir, Amen". Standhaftigkeit und ein klares Bekenntnis, so wie der Reformator es vor knapp 500 Jahren vorlebte, haben auch heute nichts von ihrer Bedeutung verloren - unabhängig davon, ob man Christ ist oder nicht. Gerade in einer immer unübersichtlicher werdenden Welt gehören eindeutige Orientierungen zu den Voraussetzungen, um sinnerfüllt in dieser einen und doch so verschiedenen Welt zu leben.
Luthers Credo ist bis heute Vorbild vieler - so auch für die hier vom langjährigen Chefreporter der Leipziger Volkszeitung porträtierten prominenten Zeitgenossen: den Dirigenten Herbert Blomstedt, die Holocaust-Überlebende Ruth Klüger, die Reformations-Botschafterin Margot Käßmann, den Papst-Maler Michael Triegel, den Startenor und Mäzen der Leukämieforschung José Carreras, die Olympiasiegerin Magdalena Neuner, die Politikerin Antje Hermenau, den Bergsteiger Reinhold Messner und viele andere. Insgesamt stellt das Buch 30 zwar sehr unterschiedliche, aber letztlich auch sehr ähnliche Lebensgeschichten vor: Hier stehe ich, ich kann nicht anders.

Inhaltsverzeichnis

Für das Buch wurden folgende Porträtgeschichten geschrieben:
1 Michael Triegel / 2 Margot Käßmann / 3 Herbert Blomstedt / 4 Rupert Neudeck / 5 Magdalena Neuner / 6 Stephan Krawczyk / 7 Speck von Sternburg / 8 Tomi Ungerer / 9 Ludwig Güttler / 10 Dietger Niederwieser / 11 Katrin Hattenhauer / 12 Cornelius Weiss / 13 Heinrich Bedford-Strohm / 14 Siegfried Bülow / 15 Ruth Klüger / 16 Jörg Junhold / 17 Harald Marx / 18 Carsten Rentzing / 19 Klaus Staeck / 20 Sebastian Krumbiegel / 21 Christine Lieberknecht / 22 Günter Kröber / 23 Reinhold Messner / 24 Peter Ruta / 25 Werner Schneyder / 26 Antje Hermenau / 27 Christoph Kähler / 28 Nikolaus Blücher von Wahlstatt / 29 Angelika Fleckinger / 30 José Carreras

Portrait

Thomas Mayer, geboren 1949 in Freital bei Dresden, war ab 1972 als Journalist für das Sächsische Tageblatt zunächst im früheren Karl-Marx-Stadt, später für diese Zeitung in Dresden und ab 1980 in Leipzig tätig. Von 1991 bis 2012 wirkte er als Chefreporter der Leipziger Volkszeitung. Mayer ist vor allem für seinen klar nachfragenden, aber gleichermaßen einfühlsamen Umgang mit Zeitzeugen der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts bekannt. 2000 wurde er mit dem Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig ausgezeichnet.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.