Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
"Wir hatten keine Jugend" als Buch
PORTO-
FREI

"Wir hatten keine Jugend"

Zwangsarbeiter erinnern sich an ihre Zeit in Bayern. 1. , Aufl. 28 Fotos.
Buch (kartoniert)
Der Rundfunkjournalist (BR) Thomas Muggenthaler porträtiert ca 30 Zwangsarbeiter aus Osteuropa, die in der Zeit des Nationalsozialismus in Bayern eingesetzt waren. Er hat sie auf Reisen nach Polen besucht oder bei deren Besuchen in Regensburg ge… weiterlesen
Buch

13,20*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
"Wir hatten keine Jugend" als Buch

Produktdetails

Titel: "Wir hatten keine Jugend"
Autor/en: Thomas Muggenthaler, Ulrich Fritz

ISBN: 3929517566
EAN: 9783929517569
Zwangsarbeiter erinnern sich an ihre Zeit in Bayern.
1. , Aufl.
28 Fotos.
Lichtung Verlag

25. April 2003 - kartoniert - 207 Seiten

Beschreibung

Der Rundfunkjournalist (BR) Thomas Muggenthaler porträtiert ca 30 Zwangsarbeiter aus Osteuropa, die in der Zeit des Nationalsozialismus in Bayern eingesetzt waren. Er hat sie auf Reisen nach Polen besucht oder bei deren Besuchen in Regensburg getroffen. Aufgenommen sind auch drei Porträts von Zwangsarbeitern, die nach 1945 in Deutschland geblieben sind. Briefe aus Polen von ehemaligen Zwangsarbeitern ergänzen den Band. Christoh Lindenmeyer, Leiter der Hauptabteilung Kultur im Bayerischen Rundfunk, hat das Vorwort zu diesem Buch, in dem die Betroffenen subjektiv zu Wort kommen, verfaßt und Ulrich Fritz, wissenschaftlicher Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, gibt in der Einleitung einen Überblick zum Thema Zwangsarbeit im Nationalsozialismus.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.