Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Leitlinien, Richtlinien und Gesetz als Buch
PORTO-
FREI

Leitlinien, Richtlinien und Gesetz

Wieviel Reglementierung vertägt das Arzt-Patienten-Verhältnis?. 'MedR Schriftenreihe Medizinrecht'. Auflage…
Buch (kartoniert)
Die Medizin verrechtlicht sich vornehmlich auf untergesetzlichem Wege. Parallel hierzu ergehen Leitlinien unterschiedlicher Qualität und unterschiedlicher Institutionen. Ärzte und Patienten befürchten eine Dominanz der Betriebswirtschaft, Behinderung … weiterlesen
Buch

79,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Leitlinien, Richtlinien und Gesetz als Buch

Produktdetails

Titel: Leitlinien, Richtlinien und Gesetz
Autor/en: Thomas Ratajczak, Christoph-M. Stegers

ISBN: 3540000399
EAN: 9783540000396
Wieviel Reglementierung vertägt das Arzt-Patienten-Verhältnis?.
'MedR Schriftenreihe Medizinrecht'.
Auflage 2003.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

24. Oktober 2002 - kartoniert - 172 Seiten

Beschreibung

Die Medizin verrechtlicht sich vornehmlich auf untergesetzlichem Wege. Parallel hierzu ergehen Leitlinien unterschiedlicher Qualität und unterschiedlicher Institutionen. Ärzte und Patienten befürchten eine Dominanz der Betriebswirtschaft, Behinderungen medizinischer Entwicklungen, Verlust an Therapiefreiheit und Patientenautonomie.
Während die Gesundheitspolitik Unter- und Überversorgung ausgleichen möchte mit dem Ziel einer Qualitätsmedizin für alle Versicherten, suchen Medizinrechtler, Zivil- und Sozialrecht zu integrieren. Die praktische Umsetzung von Leitlinien setzt ihre nahtlose Einbindung in das komplexe Geflecht von Regelungen und Verantwortlichkeiten des Gesundheitssystems voraus. Die Beiträge dieses Buches aus der klinischen und rechtlichen Praxis zeigen auf, dass eine Klärung und rechtliche Verschränkung der verschiedenen Ebenen und Rechtsgebiete durch die Normgeber noch aussteht.

Inhaltsverzeichnis

T. Ratajczak: Zur Einführung.- Chr.-M. Stegers: Richtlinien der Bundesausschüsse Ärzte und Krankenkassen - Standard und Haftung.- L. Figgener: Richtlinien des Bundesausschusses Zahnärzte und Krankenkassen - überholter Standard?- G. Ollenschläger: Evidenzbasierte Leitlinien - Risiken und Chancen.- K.-O. Bergmann: Leitlinien und Haftung.- T. Schwenzer: Richtlinien und Leitlinien im klinischen Alltag.- S. Schlichtner: Fehlbelegungsprüfung - eine Disziplinierungsmaßnahme?- M. Hansis: Diagnosis Related Groups - leistungsorientierte Vergütung für gute Behandlung? - Pro - was soll erreicht werden mit Art. 17 b KHG?- M. Rehborn: Diagnosis Related Groups - leistungsorientierte Vergütung für gute Behandlung? - Contra - von der Morbidität zur Liquidität - Gefahr des Abrechnungsbetrugs und der Haftung?
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.