Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Selektion von Rechtsmittelverfahren durch gesetzliche Zugangsbeschränkungen als Buch
PORTO-
FREI

Selektion von Rechtsmittelverfahren durch gesetzliche Zugangsbeschränkungen

Diss. 'Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht'. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Thomas Schafft untersucht, bei welchen Urteilen der Gesetzgeber für die unterlegene Partei ein Rechtsmittel in die nächste Instanz eröffnet bzw. eröffnen sollte. In jeder (deutschen) Verfahrensordnung gibt es Zugangsbeschränkungen wie Wertgrenzen ode … weiterlesen
Buch

44,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Selektion von Rechtsmittelverfahren durch gesetzliche Zugangsbeschränkungen als Buch

Produktdetails

Titel: Selektion von Rechtsmittelverfahren durch gesetzliche Zugangsbeschränkungen
Autor/en: Thomas Schafft

ISBN: 3161487869
EAN: 9783161487866
Diss.
'Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht'.
1. Auflage.
Herausgegeben von Rolf Stürmer, Gerhard Walter
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

19. Oktober 2005 - kartoniert - XIII

Beschreibung

Thomas Schafft untersucht, bei welchen Urteilen der Gesetzgeber für die unterlegene Partei ein Rechtsmittel in die nächste Instanz eröffnet bzw. eröffnen sollte. In jeder (deutschen) Verfahrensordnung gibt es Zugangsbeschränkungen wie Wertgrenzen oder die Forderung nach 'grundsätzlicher Bedeutung'. Die entsprechenden Regelungen weisen aber mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten auf. Der Autor sucht nach der verfahrensübergreifenden best practice für die Ausgestaltung solcher Zugangsbeschränkungen. Neben den unterschiedlichen deutschen Prozessordnungen bewertet er auch im Ausland gefundene Lösungen. Den Schwerpunkt bildet eine rechtspolitische Untersuchung auf Basis der ökonomischen Analyse des Rechts, die durch eine verfassungsrechtliche Bewertung der möglichen Lösungen ergänzt wird.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.