Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Das Sozialstaatsprinzip im europäischen Verfassungsverbund als Buch
PORTO-
FREI

Das Sozialstaatsprinzip im europäischen Verfassungsverbund

Gemeinschaftsrechtliche Einflüsse auf das deutsche Recht der gesetzlichen Krankenversicherung. 1. Auflage.
Buch (gebunden)
Thorsten Kingreen arbeitet die Grundstrukturen des Sozialstaatsprinzips auf der Folie des im Begriff Sozialstaat angelegten Gegenübers von Staat und Gesellschaft heraus. Auf dieser Grundlage entwickelt er mit dem Solidarprinzip eine spezifische Steue … weiterlesen
Buch

134,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Sozialstaatsprinzip im europäischen Verfassungsverbund als Buch

Produktdetails

Titel: Das Sozialstaatsprinzip im europäischen Verfassungsverbund
Autor/en: Thorsten Kingreen

ISBN: 3161479629
EAN: 9783161479625
Gemeinschaftsrechtliche Einflüsse auf das deutsche Recht der gesetzlichen Krankenversicherung.
1. Auflage.
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

15. August 2003 - gebunden - 659 Seiten

Beschreibung

Thorsten Kingreen arbeitet die Grundstrukturen des Sozialstaatsprinzips auf der Folie des im Begriff Sozialstaat angelegten Gegenübers von Staat und Gesellschaft heraus. Auf dieser Grundlage entwickelt er mit dem Solidarprinzip eine spezifische Steuerungsfunktion des Staates im Bereich der Sozialversicherung, um dann am Beispiel des deutschen Rechts der gesetzlichen Krankenversicherung den Einfluß des europäischen Gemeinschaftsrechts zu untersuchen. Dabei wird das Sozialstaatsprinzip des Grundgesetzes als Bestandteil eines aus europäischer und mitgliedstaatlichen Verfassungen bestehenden Verfassungsverbundes verstanden - ein Konzept, welches das traditionell dichotomische Denken zwischen mitgliedstaatlichem Sozialrecht und europäischem Wirtschaftsrecht überwinden und zu einer sinnvollen Abstimmung zwischen Grundfreiheiten und Kartellrecht auf der einen sowie dem auf dem Solidarprinzip beruhenden Recht der gesetzlichen Krankenversicherung auf der anderen Seite beitragen möchte.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Zuwendung und Gesetz
Buch (gebunden)
von Sebastian Klucke…
Krisengesetzgebung
Buch (gebunden)
von Angela Schwerdtf…
Verfassungsidentität
Buch (gebunden)
von Monika Polzin
Grundrechtsschutz in föderalen Mehrebenensystemen
Buch (gebunden)
von Andrea Edenharte…
Das europäische Datenschutzgrundrecht
Buch (gebunden)
von Nikolaus Marsch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.