Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Unsere fetten Jahre sind vorbei als Buch
PORTO-
FREI

Unsere fetten Jahre sind vorbei

Wie Politiker, Banker und Manager den Wohlstand Deutschlands verspielen. Buch.
Buch (gebunden)
Eine schonungslose Abrechnung mit der Politik und den Eliten in Deutschland
Buch

19,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unsere fetten Jahre sind vorbei als Buch

Produktdetails

Titel: Unsere fetten Jahre sind vorbei
Autor/en: Timo Baudzus

ISBN: 3959721854
EAN: 9783959721851
Wie Politiker, Banker und Manager den Wohlstand Deutschlands verspielen.
Buch.
Finanzbuch Verlag

17. April 2019 - gebunden - 269 Seiten

Beschreibung

Wirtschaftlich betrachtet geht es Deutschland blendend. Dennoch ist die kollektive Gefühlslage in unserem Land bedrückend. Fast 90 Prozent aller Deutschen glauben, unser System sei krank und befürchten, dass wir auf einen riesigen Abgrund zulaufen.

So diffus und vage die Ängste im Einzelnen sein mögen, sie sind berechtigt: In den vergangenen Jahren haben sich massive Fehlentwicklungen in die Wirtschaft, die Politik, das Finanzsystem und die kollektive Mentalität unserer Gesellschaft hineingefressen. Für die Zukunft ist Deutschland denkbar schlecht aufgestellt - insbesondere für die digitale Revolution, die größte Umwälzung der Menschheitsgeschichte. Politiker, Banker und Manager sind drauf und dran, den Wohlstand unseres Landes systematisch zu verspielen.

Timo Baudzus seziert messerscharf den Status Quo in unserem Land und stellt eine düstere Prognose auf: Einkommen und Vermögen unserer Unternehmen, unseres Staats sowie jedes einzelnen Bürgers, sind in Gefahr.

Portrait

Timo Baudzus, geboren 1982, ist einer der profiliertesten Finanz- und Börsenjournalisten des Landes. Er ist Redakteur des Wirtschaftsmagazins Focus-Money und eines der Gesichter des erfolgreichen YouTube-Kanals Mission Money mit rund 70.000 Abonnenten. Die dortigen Videos erreichen regelmäßig sechsstellige Aufrufzahlen und prägen den ökonomischen Diskurs in Deutschland. In der Wirtschafts -und Finanzszene ist er bestens vernetzt, erfolgreiche Formate wie "Das Börsianische Quartett" entstanden unter seiner Federführung. Der ehemalige Banker besitzt einen Masterabschluss in Journalistik (TU Dortmund) und arbeitete für die Welt am Sonntag sowie die Funke-Mediengruppe.

Pressestimmen

"Faktenbasiert analysiert Timo Baudzus die Verfehlungen der deutschen Politik, macht deutlich, warum die fetten Jahre in Deutschland bald vorbei sein werden und zeigt auf, warum Deutschland unter anderem in puncto Digitalisierung dabei ist, den Anschluss an das 21. Jahrhundert unwiederbringlich zu verlieren. Es ist zu hoffen, dass zumindest der eine oder andere Politiker dieses Buch zur Hand nimmt und liest, sodass endlich ein Umdenken stattfindet. Die Uhr tickt. Es ist kurz vor zwölf."
Matthias Weik und Marc Friedrich, Gründer der Honorarberatung FRIEDRICH&WEIK und vierfache Bestsellerautoren

"Ich habe das Buch tatsächlich auf einen Zug durchgelesen, weil ich etliches dazulernen konnte. Es ist ein sehr menschlicher, gut gemeinter Weckruf für Schlafwandler und beinhaltet wichtige Informationen, hochgradig relevante Einsichten sowie zackige Schlussfolgerungen für Wissbegierige. Ein Erstlingswerk, das von mir 5 von 5 Sternen bekommt. Absolut lesenswert!
Dr. hc Florian Homm, Investment-Legende, Spiegel-Bestseller-Autor

"Wem die Zukunft Deutschlands am Herzen liegt, der sollte dieses Buch lesen."
Dr. Gerd Kommer, Autor des Investmentbuch-Bestsellers Souverän Investieren mit Indexfonds & ETFs

"Deutsche Politiker und Wirtschaftslenker diskutieren immer noch darüber, wo die Stühle auf dem Deck hingehören. Timo Baudzus Buch zeigt uns, wo die Eisberge lauern und wie wir sie umschiffen können."
Nikil Mukerji, Philosoph und Autor von Die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands

"Ein sehr gutes Buch, das durchaus gleichberechtigt neben Stelters "Märchen vom reichen Land" steht und dieses Buch komplementär ergänzt. Sehr gut gefällt mir, dass Timo Baudzus auch den historischen, ideengeschichtlichen Hintergrund und die sozialen Implikationen ausleuchtet. Man spürt den Idealismus des Autors."
Max Otte, Ökonom und Finanzexperte
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.