Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Praxis in der Präsentation als Buch
PORTO-
FREI

Die Praxis in der Präsentation

Ein sequenzanalytisches Verfahren zur Untersuchung von Bundestagsreden. 'Sozialwissenschaft'. Auflage 1999.…
Buch (kartoniert)
Dissertation Universität Marburg 1999
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Die Praxis in der Präsentation als Buch

Produktdetails

Titel: Die Praxis in der Präsentation
Autor/en: Timo Borst

ISBN: 3824443791
EAN: 9783824443796
Ein sequenzanalytisches Verfahren zur Untersuchung von Bundestagsreden.
'Sozialwissenschaft'.
Auflage 1999.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

14. Dezember 1999 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Timo Borst entwickelt ein systematisches Verfahren zur Untersuchung von Reden des Deutschen Bundestages, das die Debatte als präsentierten wie auch als praktizierten Modus der Entscheidungsfindung versteht.

Inhaltsverzeichnis

Rahmenbedingungen der entscheidungsorientierten Bundestagsrede - Funktion und Typus parlamentarischer Redehandlungen - Sprach- und Argumentationsanalyse in bisherigen Untersuchungen - Methodologie eines sequenzanalytischen Verfahrens - Sequenzielle Feinanalyse - Sequenzanalyse zweier Bundestagsreden

Portrait

Dr. Timo Borst promovierte mit der hier angezeigten Arbeit bei HD Dr. Thomas Noetzel an der Philipps-Universität Marburg.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.