Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Transzendentalphilosophie und die Kultur der Gegenwart als Buch
PORTO-
FREI

Transzendentalphilosophie und die Kultur der Gegenwart

Buch (gebunden)
Dieser Band bezeugt die nachhaltige Kraft des Philosophierens, mit der Immanuel Kant als Kritiker der Metaphysik die Philosophie wieder auf die Passion der Freiheit und Selbsterhaltung verpflichtet. Mit der Transzendentalphilosophie werden wieder Grü … weiterlesen
Buch

29,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Transzendentalphilosophie und die Kultur der Gegenwart als Buch

Produktdetails

Titel: Transzendentalphilosophie und die Kultur der Gegenwart

ISBN: 3865837174
EAN: 9783865837172
Herausgegeben von Steffen Dietzsch, Udo Tietz
Leipziger Universitätsvlg

2. November 2012 - gebunden - IX

Beschreibung

Dieser Band bezeugt die nachhaltige Kraft des Philosophierens, mit der Immanuel Kant als Kritiker der Metaphysik die Philosophie wieder auf die Passion der Freiheit und Selbsterhaltung verpflichtet. Mit der Transzendentalphilosophie werden wieder Gründe des Menschen, seiner Selbstbestimmung und der Weltbürgerlichkeit für einen öffentlichen Diskurs bereitgestellt. Indem Kant der Anthropologie den Rang einer Ersten Philosophie zuweist, bereitet er die Basis für eine Kulturphilosophie in der Moderne, die dem Menschen und der Erde treu bleibt.
"Kant", so hat es einmal Goethe im Gespräch mit Eckermann gesagt, "ist derjenige, dessen Lehre sich fortwirkend erwiesen hat, und die in unsere deutsche Kultur am tiefsten eingedrungen ist." In diesem Band werden die historisch verwickelten Wege aufgewiesen, auf denen sich das Werk Kants mit der deutschen und europäischen Kultur verbindet.

Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.